Chefarzt für Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d)

Kennziffer, Chiffre: GGIn0722CA2_MH1574

Wir suchen für ein Krankenhaus in Rheinland-Pfanz eine/n

Chefarzt für Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d)

im Zuge einer Altersnachfolgeregelung für das zweite Quartal nächstes Jahr.

Das moderne Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit zwei Standorten verfügt über mehr als 500 Planbetten und 20 tagesklinische Plätze. Schwerpunkte der Klinik für Anästhesie sind die Kinderanästhesie, Schmerztherapie sowie die intensivmedizinische Versorgung unter Leitung der OberärztInnen. Derzeit befindet sich das Haus im Aufbau eines Erweiterungsbaus und hat als trägerloses Klinikum historisch immer viel in die eigene Weiterentwicklung investiert.

Ihre Vorteile:

  • Anspruchsvoller Arbeitsplatz mit viel Eigenverantwortung​​​​​​​
  • Vertrauensvolles, kollegiales und motiviertes Team
  • Die Dotierung wird frei vereinbart
  • Unterstützung bei Weiterbildungsmaßnahmen
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Gute Verkehrsanbidung an die Metropolregion und Naturparks

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Klinik und Sicherstellung der hochqualifizierten anästhesiologischen sowie intensivmedizinischen Versorgung der PatientInnen​​​​​​​
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Kliniken des Hauses

Unsere Anforderungen:

  • FA für Anästhesie​​​​​​​
  • Idealerweise Zusatzqualifikationen in den Bereichen Intensivmedizin und spezielle Schmerztherapie
  • Erfahrung in der Führungs- und Leitungstätigkeit, insbesondere von großen Häusern
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Idealerweise Erfahrung in der organisatorischen Umsetzung eines ambulanten OP-Zentrums
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fühlen Sie sich von dieser Position angesprochen?

Dann berichten wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch mehr über Ihre Möglichkeiten und Ihre Chancen. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail um ein unverbindliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie, Ihre Fragen beantwortet gerne: 

Mag. Katharina Seitz
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: kseitz@goinginternational.org
Dr. Gerhard Polak
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: gpolak@goinginternational.org
 
Land
Deutschland
Ort / Region
Rheinland-Pfalz
Position / Funktion
Chefarzt
Wochenstunden
Vollzeit
Bezahlung / Gehalt
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Kontakt zu Stellenanbieter

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna

Tel.: +43-(0)1-798 2527 15
Fax.: +43-(0)1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Falls Sie spezielle Wünsche an Ihren künftigen Arbeitgeber oder Ihre künftige Position haben, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen. Im Laufe des Beratungsprozesses berücksichtigen und kommunizieren wir diese gerne.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Alle Ihre Angaben und Unterlagen behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Job-Newsletter

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

European Health Forum GasteinÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthnewTreeSwiss Tropical and Public Health InstituteÄrztekammer für WienHelix - Forschung & Beratung WienEuropean Public Health Association (EUPHA)Anästhesie in Entwicklungsländern e. V.