Chefarzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (m/w/d)

Kennziffer, Chiffre: GPEn0122CA9_MH1464

Wir suchen für ein Krankenhaus in Baden-Württemberg eine/n

Chefarzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (m/w/d)

Das akademische Lehrkrankenhaus mit mehr als 500 Betten ist Teil eines kommunalen Trägers. Jährlich werden über 25.000 PatientInnen stationär und 80.000 ambulant behandelt. Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe hat dabei besondere Expertise in den Bereichen der onkologischen Brusterkrankungen, der Endometriose- und von Beckenbodenerkrankungen. Mehr als 1.500 Geburten und 2.000 Operationen finden an der Klinik im Jahr statt.

Ihre Vorteile:

  • Engagiertes Team mit kollegialem Arbeitsklima
  • Anspruchsvolle, abwechslungsreiche und interessante Führungsaufgabe
  • Weiterentwicklung der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Angemessene Vergütung

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die medizinische, organisatorische und wirtschaftliche Führung und Entwicklung der Abteilung.
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen 
  • Netzwerkbildung mit niedergelassenen KollegInnen und anderen KooperationspartnerInnen
  • Engagement für die Entwicklung Ihres Teams
  • Förderung der ärztlichen Weiterbildung

Unsere Anforderungen:

  • FA für Frauenheilkunde und Geburtshilfe mit breiter klinischer Erfahrung
  • Langjährige Führungserfahrung im universitären Umfeld, Habilitation erwünscht 
  • Ausgeprägte Kenntnisse in der operativen Gynäkologie (Brustchirurgie)
  • Voraussetzungen zur Weiterbildungsbefugnis
  • Empathische, kollegiale Persönlichkeit mit wirtschaftlichem Denken und Handeln
Weitere Information

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fühlen Sie sich von dieser Position angesprochen?

Dann berichten wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch mehr über Ihre Möglichkeiten und Ihre Chancen. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail um ein unverbindliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie, Ihre Fragen beantwortet gerne: 
 

Mag. Katharina Seitz
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: kseitz@goinginternational.org
Dr. Gerhard Polak
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: gpolak@goinginternational.org
 
Land
Deutschland
Ort / Region
Baden-Württemberg
Position / Funktion
Chefarzt
Wochenstunden
Vollzeit
Bezahlung / Gehalt
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Kontakt zu Stellenanbieter

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna


Tel.: +43-(0)1-798 2527 15
Fax.: +43-(0)1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Job-Newsletter

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

OÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Österreichisches Rotes KreuzCenter of ExcellenceHilfswerk AustriaÖsterreichische Akademie der ÄrzteAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinnewTreeEuropean Public Health Association (EUPHA)