Assistenzarzt in Weiterbildung & Facharzt Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d)

Kennziffer, Chiffre: GPEn1020AA9_EO1129

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird für ein modernes Akutkrankenhaus

Assistenzarzt in Weiterbildung & Facharzt Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d)

in Baden-Württemberg gesucht

Das moderne Akutkrankenhaus der Regelversorgung und akademische Lehrkrankenhaus mit mehr als 300 Planbetten und elf verschiedenen Fachdisziplinen und Instituten sowie einer großen Notfallambulanz versorgt über 14.000 stationäre Patienten und Patientinnen pro Jahr. Das Klinikum ist das größte Krankenhaus in der Region. Unter Einsatz moderner Geräte und Untersuchungsmethoden wird wohnortnaher Zugang zum aktuellen Stand der Medizin geboten.

Es wird ein breites gynäkologisches und onkologisches Spektrum mit allen notwendigen modernen Methoden der Diagnostik sowie der operativen und konservativen Therapie bei Erkrankungen der Frau geboten. Die Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe ist modern ausgerüstet und versorgt ca. 900 gynäkologische Patientinnen., In der Frauenklinik kommen etwa 600 Kinder zur Welt, Tendenz steigend.

Schwerpunkte der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe sind minimal invasive Chirurgie, ausgedehnte Chirurgie sämtlicher gynäkologischer Malignome, Anwendung sämtlicher Methoden der Inkontinenz-Therapie/rekonstruktiven Beckenchirurgie, alle vaginalen und abdominalen Standard-Operationen und die Mammakarzinom-Chirurgie.

Ihre Vorteile:

  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im Gesamtgebiet der Gynäkologie und Geburtshilfe
  • zuwendungs- und familienorientiertes Angebot im Bereich Geburtshilfe
  • zeitgemäße Leistungsmöglichkeiten (einschließlich Wassergeburten und ganzheitliche Wochenbettpflege) am Arbeitsplatz
  • die Mitarbeit in einem engagierten Team mit flacher Hierarchie
  • eine auf Dauer angelegte Tätigkeit im Umfeld eines innovativen Krankenhauses mit unbefristetem Arbeitsverhältnis bei Facharztanerkennung
  • praxisorientierte und strukturierte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungsmöglichkeiten in der mikroinvasiven Chirurgie und Beckenbodenchirurgie
  • alle weiterführenden Schulen am Ort
  • Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung, übergangsweise kann eine Unterkunft bereitgestellt werden
  • hoher Freizeitwert und breites Kulturangebot
  • Tätigkeit im MVZ möglich
  • familienfreundliche Teilzeitmodelle

Unsere Anforderungen:

  • idealerweise Erfahrungen im Fachbereich Gynäkologie und Geburtshilfe bzw. bereits Facharzt/Fachärztin (m/w/d) für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • freundliches und offenes Auftreten
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • verantwortungsvolles Arbeiten

 

Interessieren Sie sich für die Stelle als Assistenzarzt in Weiterbildung & Facharzt Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d)?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Stellenangebot anonymisiert und nicht vollständig ist!

Die Einzelheiten und Details des Angebotes werden nach erfolgter Kontaktaufnahme im persönlichen Gespräch erörtert. Tel.: +43 (0)1-798 2527, E-Mail: office@goinginternational.org

 
Land
Deutschland
Ort / Region
Baden-Württemberg
Position / Funktion
Assistenzarzt
Wochenstunden
Vollzeit
Bezahlung / Gehalt
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Kontakt zu Stellenanbieter

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna


Tel.: +43-1-798 2527 15
Fax.: +43-1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Job-Newsletter

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

OÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Helix - Forschung & Beratung WienCharité International AcademyÖsterreichisches Rotes KreuzAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.newTreeÄrzte der WeltEuropean Health Forum Gastein