Arzt (m/w/d) für das Medizinmanagement mit dem Schwerpunkt klinisches Risikomanagement

Kennziffer, Chiffre: GDB0920FA92_EO1115

Wir suchen für die Abteilung Strategie und Medizincontrolling eine/n

Arzt (m/w/d) für das Medizinmanagement

mit dem Schwerpunkt klinisches Risikomanagement

im Raum Brandenburg unbefristet und in Vollzeit.

Ihre Vorteile:

  • vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Erweiterung des eigenen Bildungsstand mit einer Vielzahl an Fort- und Weiterbildungsangeboten 
  • großartiges Angebot an mitarbeiterorientierten Leistungen
  • Dienstfahrräder für Berufspendler
  • attraktive Gesundheitsförderung 
  • Ferienlager für Kinder der Mitarbeiter
  • Möglichkeit, sich selbst einzubringen und zu engagieren
  • Mitarbeit in einem kollegialen, sehr motivierten Team
  • zusätzliche, private Rentenvorsorge

Ihre Aufgaben:

  • Identifkiation und Bewertung der Risiken bei Prävention, Diagnostik, Therapie und Pflege
  • Ableitung der Risiken bei Projekten und Maßnahmen und Begleitung der Umsetzung
  • Nutzung der Instrumente: CIRS, M&M Konferenzen, Qualitätsvergleiche, Beschwerdemanagement, Hygienedaten
  • Durchführung von Risikoaudits
  • Unterstützung der Abteilungsleitung bei strategischen, konzeptionellen und operativen Aufgaben
  • Entwicklungsmöglichkeiten mit Übernahme weiterer Aufgabenschwerpunkte

Unsere Anforderungen:

  • ein Arzt (m/w/d) mit klinischer Beruferfahrung
  • Qualifikationen aus den Bereichen Qualitäts- oder klinisches Risikomanagement
  • Interesse und Engagement an der Gestaltung beim Aufbau des klinischen Risikomanagements
  • Blick für wichtige Entscheidungen im Krankenhausbereich
  • kommunikative Fähigkeiten, Empathie und Serviceorientierung
  • professioneller Auftritt und Begeisterungsfähigkeit
Interessieren Sie sich für die Stelle als Arzt (m/w/d) für das Medizinmanagement mit dem Schwerpunkt klinisches Risikomanagement?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Stellenangebot anonymisiert und nicht vollständig ist!

Die Einzelheiten und Details des Angebotes werden nach erfolgter Kontaktaufnahme im persönlichen Gespräch erörtert. Tel.: +43 (0)1-798 2527, E-Mail: office@goinginternational.org

 
Land
Deutschland
Ort / Region
Brandenburg
Wochenstunden
Vollzeit
Bezahlung / Gehalt
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Kontakt zu Stellenanbieter

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna


Tel.: +43-1-798 2527 15
Fax.: +43-1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Job-Newsletter

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Anästhesie in Entwicklungsländern e. V.European Health Forum GasteinÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthCharité International AcademyCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioCenter of ExcellenceÄrzte der WeltÖsterreichische Akademie der Ärzte