LeiterIn (m/w/d) Finanz- und Rechnungswesen

Kennziffer, Chiffre: GDB0920LT92_EO1114

Wir suchen für ein Akademisches Lehrkrankenhaus in Nordrhein-Westfalen

eine/n LeiterIn (m/w/d) Finanz- und Rechnungswesen

Das moderne, zukunftsorientierte Schwerpunktkrankenhaus bietet ein breites Leistungsspektrum für beste medizinische Versorgung. Mit über 1.500 Mitarbeitern ist das Krankenhaus einer der größten Arbeitergeber in der Region. Die fortschrittlichen Pflege- und Behandlungskonzepte und eine nachhaltige, menschliche Grundhaltung machen es zu einem wettbewerbsfähigen und modernen Unternehmen.

 

Ihre Vorteile:

  • vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit
  • vielfältige Entwicklungs- und Karrierechancen
  • Vielzahl an Freizeit-, Unternehmungs- und Einkaufsmöglichkeiten
  • sehr gute Verkehrsanbindung und hervorragende Infrastrukur
  • alle gängigen Schulformen vor Ort

Ihre Aufgaben:

  • Berichtserstattung an die Geschäftsführung
  • Koordination der Finanzbuchhaltung
  • Erstellung von Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Unterstützung bei der Erstellung der Wirtschaftsplanung und Hochrechnung
  • Liquiditätsplanung und – steuerung und Investitionscontrolling
  • Gestaltung und Sicherstellung eines Forderungsmanagement
  • Durchführung von betriebswirtschaftlichen Analysen
  • Bearbeitung der laufenden steuerlichen Angelegenheiten einschließlich der Abgrenzung steuerpflichtiger und wirtschaftlicher Geschäftsbetriebe

In der Patientenabrechnung/-aufnahme:

  • Sicherstellung der vollständigen und fristgerechten Leistungsabrechnung
  • Durchführung der Abrechnung teil- und vollstationärer sowie ambulanter Krankenhausleistungen einschließlich MDK-Verfahren
  • Steuerung der Patientenaufnahme

Unsere Anforderungen:

  • Führungspersönlichkeit mit abgeschlossenem betriebswirtschaftlichem Studium oder vergleichbarer Ausbildung/Studium
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Gesundheitswirtschaft und Wirtschaftsprüfung
  • sehr gutes Verständnis im Steuerrecht sowie relevanter steuerlichen Vorschriften und Gesetze
  • analytische, strategische Denkweise
  • wünschenswert: Vorerfahrung in der Patientenabrechnung- und aufnahme
  • von Vorteil: Verarbeitungsprogramme SAP FI und KIS System iMedOne
Interessieren Sie sich für die Stelle als LeiterIn (m/w/d) Finanz- und Rechnungswesen?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Stellenangebot anonymisiert und nicht vollständig ist!

Die Einzelheiten und Details des Angebotes werden nach erfolgter Kontaktaufnahme im persönlichen Gespräch erörtert. Tel.: +43 (0)1-798 2527, E-Mail: office@goinginternational.org

 
Land
Deutschland
Ort / Region
Nordrhein-Westfalen
Wochenstunden
Vollzeit
Bezahlung / Gehalt
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Kontakt zu Stellenanbieter

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna


Tel.: +43-1-798 2527 15
Fax.: +43-1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Job-Newsletter

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

newTreeÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Center of ExcellenceÖsterreichische Akademie der ÄrzteÖsterreichisches Rotes KreuzHilfswerk Austria