Zurück zur Startseite | Job des Monats
Druckansicht
 
 

Chefarzt (m/w/d) für Innere Medizin Schwerpunkt Kardiologie – invasive Kardiologie

Kennziffer, Chiffre: GPE0920CA68_KS1111b

Wir suchen für ein modernes Akutkrankenhaus im Zuge einer Nachfolgeregelung
im südlichen Baden-Württemberg eine/n

Chefarzt (w/m/d) für Innere Medizin Schwerpunkt Kardiologie – invasive Kardiologie

zum nächstmöglichen Eintritt

 

Das moderne Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und akademische Lehrkrankenhaus mit ca. 350 Planbetten und elf verschiedenen Fachdisziplinen und Instituten sowie einer großen Notfallambulanz versorgt ca. 14.000 stationäre Patientinnen und Patienten pro Jahr.

In der Klinik für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie, Angiologie und internistische Intensivmedizin erfolgt neben der Versorgung allgemein-internistischer Krankheitsbilder, die Diagnostik und Behandlung von Herz- und Gefäßerkrankungen. Auf vier Stationen einschließlich einer Intensivstation werden alle Herz- und Gefäßerkrankungen diagnostiziert und behandelt und operative Behandlungen u. a. auch in Kooperation mit dem Fachbereich Herzchirurgie durchgeführt. Ein 24-h-Herzkatheter-Rufbereitschaft sichert eine leitliniengerechte Behandlung. Es stehen zwei hochmoderne Herzkatheterlabore zur Verfügung.


Spektrum:

  • komplexe Koronarinterventionen (PTCA, Stent, Rotablation) einschließlich Akut-PTCA bei akutem Myokardinfarkt
  • periphere Gefäßinterventionen (PTA, Rotarex)
  • Implantation und Nachsorge moderner Schrittmachersysteme
  • interventionelle Behandlung von Herzklappenfehlern (Ballonvalvuloplastie, TAVI, MitraClip) und angeborenen Herzfehlern (PFO, ASD, VSD, LAA
  • kardiovaskuläre medikamentöse Begleittherapie
  • moderne Bildgebung des Herzens und der Gefäße (Ultraschall, Kernspintomographie und Computertomographie)

Schwerpunkt ist zudem die Behandlung von Risikofaktoren (Cholesterin, Bluthochdruck, Diabetes, Übergewicht, Rauchen) zur nachhaltigen Sicherung des Behandlungserfolges.


Ihre Vorteile:

  • strukturierte Begleitung bei der Einarbeitung
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • hoher Freizeitwert und ein breites Kulturangebot
  • alle weiterführenden Schulen am Ort
  • attraktives Immobilienangebot
  • Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung - übergangsweise kann eine Unterkunft bereitgestellt werden
  • Vergütung: qualifikationsabhängig, verhandelbar

Ihre Aufgaben:

  • Koordination und Überwachung der Stationen
  • Gewährleistung qualitativ hochwertiger, patientenorientierter Versorgung
  • Unterstützung der Weiterbildung im Haus (im Rahmen der PJ-Ausbildung, ggf. zur Qualifizierung/ Weiterqualifizierung nicht ärztlichen Personals)
  • Hintergrund-/Rufdienst soweit dieser erforderlich ist

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossene Facharztanerkennung für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie
  • selbstständiges, interdisziplinäres Denken und Handeln
  • konzeptionelles Arbeiten und Teamgeist
  • Betreuung von Ärzten (w/m/d) in Weiterbildung
  • Verantwortungsbewusstsein und Engagement
  • Erfahrung als Oberarzt/Ltd. Oberarzt (w/m/d)
Interessieren Sie sich für die Stelle als Chefarzt (w/m/d) für Innere Medizin Schwerpunkt Kardiologie – invasive Kardiologie?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Stellenangebot anonymisiert und nicht vollständig ist!

Die Einzelheiten und Details des Angebotes werden nach erfolgter Kontaktaufnahme im persönlichen Gespräch erörtert. Tel.: +43 (0)1-798 2527 

 
Land
Deutschland
Ort / Region
Baden-Württemberg
Position / Funktion
Chefarzt
Wochenstunden
Vollzeit
Bezahlung / Gehalt
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Kontakt zu Stellenanbieter

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna


Tel.: +43-1-798 2527 15
Fax.: +43-1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Job-Newsletter

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

European Health Forum GasteinCharité International AcademyAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioSwiss Tropical and Public Health InstituteÄrztekammer für WienÖsterreichische Gesellschaft für Public Health