Biomedizinische AnalytikerIn (m/w/d) - Neurologie

Kennziffer, Chiffre: AKH0320GKP_EO1055

 

An der Univ. Klinik für Neurologie suchen wir eine/einen

Biomedizinische AnalytikerIn (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Elektroenzephalogramm - EEG
  • Elektromyographie – EMG
  • Ableitung evozierte Potentiale
  • Ableitung visueller, akustischer und somatosensorischer Potentiale
  • Dopplersonographie und Duplex d. extracranialen Halsgefäße
  • Epilepsiemonitoring bei Erwachsenen im stationären Betreib
  • Hirntoddiagnostik
  • Laborinterne PatientInnen Administration / Dokumentation, Erhebung von Leistungsstatistiken, Terminplanung, Bestellungen, etc.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenen Ausbildung zur/zum Biomedizinischen AnalytikerIn; Eintrag ins Gesundheitsberuferegister
  • Anatomische und physikalische Grundlagenkenntnisse
  • Hohe Bereitschaft zum direkten PatientInnenkontakt
  • Einfühlungsvermögen und soziale Kompetenz im Umgang mit PatientInnen
  • Fähigkeit zur interprofessionellen Zusammenarbeit, Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Eigenmotivation, Belastbarkeit, Genauigkeit und Flexibilität
  • Umgang mit technisch hochsensiblen Geräten
  • EDV Kenntnisse erforderlich

Wir bieten Ihnen:

  • 20 bzw. 40 Wochenstunden im Wiener Arbeitszeitmodell
  • Dienstform untersch. Dienstzeiten im ambulanten Betrieb: Mo - Fr 7:30 – 16:00 Uhr, Neurodiagnostik  und Hirntoddiagnostik (Mitwirkung an einer  Rufbereitschaft in Form einer Nebenbeschäftigung möglich)
  • im Bereich  Epilepsie – Monitoring: 7h – 22h (Bereitschaft für die Leistung von Wochenenddiensten und event. Nachtdiensten im Bedarfsfall) 
  • in spannendes Arbeitsumfeld in einem hoch spezialisierten Universitätskrankenhaus
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit, Mitgestaltungsmöglichkeiten und hohe Professionalität
  • berufliche Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten, Fort- und Weiterbildung
  • betriebliche Gesundheits­förderung, Betriebsrestaurant, Betriebskindergarten, Personalunterkünfte uvm.

 

Bei Rückfragen melden Sie sich bitte an: 

Gabriele Roth, Tel.: +43 1 40 400 61190

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail an gabriele.roth@akhwien.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 
Land
Österreich
Ort / Region
Wien
Position / Funktion
Facharzt
Wochenstunden
Vollzeit
Bezahlung / Gehalt
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Kontakt zu Stellenanbieter

Gabriele Roth

Tel.: +43 1 40 400 61190

gabriele.roth@akhwien.at

Einblick

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Österreichisches Rotes KreuzCenter of ExcellenceÄrztekammer für WienÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioHilfswerk AustrianewTree