Leitung im Zentrum Innere Medizin

Kennziffer, Chiffre: GPE1219LT17_KS1029

Wir suchen für ein modernes Akademisches Lehrkrankenhaus in Baden-Württemberg eine

Leitung im Zentrum Innere Medizin

 

Das Zentrum für Innere Medizin besteht aus der Kardiologie (60 Betten, rund 3000 PatientInnen pro Jahr) und der Gastroenterologie (40 Betten). Schwerpunkte des Zentrums bilden die Kardiologie mit Herzkatheterlabor, Angiologie, Pneumologie, Schlaganfälle, Hepatologie, Endokrinologie, Diabetologie, Tumorerkrankungen, Infektionkrankheiten sowie die internistische Intensivmedizin.

Die Vordergrunddienste werden aus dem Assistentenpool besetzt, die Hintergrunddienste fachspezifisch.

Ihre Vorteile:

  • große Gestaltungschance - aktive Begleitung der Planung und Umsetzung des Krankenhausneubaus
  • Tätigkeit im MVZ möglich
  • Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung, für die erste Zeit kann eine Wohnung zur Verfügung gestellt werden
  • attraktives Immobilienangebot
  • Vergütung nach Verhandlung, mit Erfolgskomponente
  • Region mit hohem Freizeitwert, vielfältiges Kulturangebot
  • familienfreundlicher Arbeitsplatz
  • alle Schulen vor Ort

Ihre Aufgaben:

  • aktive Begleitung der Planung und Umsetzung des Krankenhausneubaus
  • organisatorische und wirtschaftliche Führung der Station Innere Medizin/Gastroenterologie
  • Ausbau der Station Innere Medizin/Gastroenterologie
  • Weiterbildung von PJ-StudentInnen
  • Weiterqualifizierung nicht-ärztlichen Personals
  • Verantwortung für patientenorientierte, qualitativ hochwertige Versorgung
  • Rufdienst im Hintergrund (Kardiologie, Gastroenterologie)

Unsere Anforderungen:

  • mehrjährige Erfahrung als Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und Kardiologie oder Schwerpunkt Kardiologie/Gastroenterologie
  • Führungsstärke, Empathie und Vorbildfunktion
  • Leitungserfahrung
  • Voraussetzungen zum Erwerb der Weiterbildungsbefugnis
Interessieren Sie sich für die Stelle als Leitung im Zentrum Innere Medizin?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Stellenangebot anonymisiert und nicht vollständig ist!

Die Einzelheiten und Details des Angebotes werden nach erfolgter Kontaktaufnahme im persönlichen Gespräch erörtert. Tel.: +43 (0)1-798 2527, E-Mail: office@goinginternational.org

 
Land
Deutschland
Ort / Region
Baden-Württemberg
Wochenstunden
Vollzeit
Bezahlung / Gehalt
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Kontakt zu Stellenanbieter

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna


Tel.: +43-1-798 2527 15
Fax.: +43-1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Helix - Forschung & Beratung WiennewTreeÖsterreichische Akademie der ÄrzteCenter of ExcellenceAlumni Club Medizinische Universität WienAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinSwiss Tropical and Public Health InstituteÄrzte der Welt