Zurück zur Startseite | Job des Monats
Druckansicht
 
 

Oberarzt/Facharzt (w/m) für Neurologie in Akut/Reha-Klinik, im Raum Nord-Bayern gesucht

Kennziffer, Chiffre: GKU0117OA30a

             

Für eine Neurologische Fachklinik

wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt

ein Facharzt für Neurologie (w/m)

als Oberarzt (w/m), ggf. mit Chefarztvertretung, gesucht.

 

Zu der modernen interdisziplinären Akut/Reha-Klinik gehören die drei Fachkliniken:

• Fachklinik für Neurologie (80 Betten)

zzgl. Neurologische Frührehabilitation (Phase B)

• Fachklinik für Kardiologie

• Fachklinik für Orthopädie

die insgesamt mehr als 200 Betten vorhalten.

 

Behandlungsschwerpunkte der Fachklinik für Neurologie sind die neurologische und neurochirurgische Frührehabilitation (Phase B), Phase C sowie Anschlussrehabilitation und Heilverfahren Phase D.

Der Fokus liegt auf der Behandlung von Patienten mit zentralen Paresen nach Schlaganfall oder Schädel-Hirn-Trauma sowie Patienten mit Multipler Sklerose einschließlich Fatigue sowie Erkrankungen oder Verletzungen des Rückenmarkes, peripheren Paresen bei Polyneuropathien jedweder Genese, extrapyramidalen Bewegungsstörungen, Störungen des Gleichgewichtes, Störungen der Haltefunktionen sowie neuropsychologischen Störungen.

Vom künftigen Stelleninhaber (w/m) werden ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Teamfähigkeit erwartet sowie Interesse an einer interdisziplinären Zusammenarbeit und Organisationsverantwortung, ggf. der Übernahme von Führungsaufgaben.

Dem Kadidaten (w/m) bieten sich eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer renommierten Neurologischen Fachklinik, modernste Ausstattung und hoher medizinischer Standard. Es besteht die Möglichkeit zur Mitarbeit in einem erfahrenen und aufgeschlossenen Team in kollegialer Zusammenarbeit.

Die Klinik

Zu der modernen interdisziplinären Klinik gehören u. a. folgende Fachkliniken:

• Fachklinik für Kardiologie

• Fachklinik für Orthopädie

• Fachklinik für Neurologie

         zzgl. Neurologische Frührehabilitation

Behandlungsschwerpunkte der Neurologie sind die neurologische Frührehabilitation. Insbesondere werden Patienten nach Schlaganfall oder Schädel-Hirn-Trauma therapiert. Ferner werden Patienten mit Multipler Sklerose sowie Erkrankungen oder Verletzungen des Rückenmarkes, mit peripheren Paresen bei Polyneuropathien jedweder Genese, extrapyramidalen Bewegungsstörungen sowie neuropsychologischen Störungen behandelt.

Dabei gehen die außergewöhnlich gut qualifizierten Therapeuten nicht nur auf die körperlichen und krankheitsbedingten Voraussetzungen, sondern auch auf persönliche Besonderheiten und Vorlieben ihrer Patienten ein. Es wird für jeden Patienten ein individuelles therapeutisches Konzept zusammengestellt.

Weitere Information

Bitte haben Sie Verständnis, dass dieses Stellenangebot vorerst anonymisiert ist. Gerne geben wir Ihnen detailliertere Auskünfte zu dieser Stellenausschreibung. Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an 
E-Mail:office@goininginternational.org

Logo
 
Ort / Region
Nord-Bayern
Bezahlung / Gehalt
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Suche ab:
2017-02-01
Kontakt zu Stellenanbieter

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna

Tel.: +43-1-798 2527 15
Fax.: +43-1-798 2527 11
E-Mail:office@goininginternational.org

 

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

 

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

 

Gerne geben wir Ihnen detailliertere Auskünfte zu dieser Stellenausschreibung/Position.

 

Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

 
GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen.

FFG - 7. EU-RahmenprogrammÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthHilfswerk AustriaCharité International AcademyAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.AGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e. V.Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioEuropean Health Forum Gastein

Facebook