New search | Coursedetail
Print view
 
 

SPEZIALQUALIFIKATIONSAUSBILDUNG HYDRO- UND BALNEOTHERAPIE Linz- Bad Zell

Vitalakademie
-
07.12.2018 - 13.01.2019  Vitalakademie, Langgasse 1-7, 4020 Linz, Austria
Fr. Sa. u. So. von 09:00 bis 20:00 Uhr Theorietage in der Vitalakademie Linz Praxistage im Kurshaus Lebesquell Bad Zell
 
Course Content
Hydrotherapeutische Anwendungen umfassen äußerliche Wasseranwendungen zu Heilzwecken wie Güsse, Kneippanwendungen und Wickel.
Learning objectives, training objectives
Balneotherapie vermittelt die medizinische Bäderkunde (Heilwässer mit mineralischen und pflanzlichen Zusätzen) sowie die Anwendung der Unterwasserdruckstrahlmassage.
Target Audience
Personen mit bereits vorhandener medizinischer Massageausbildung.
Typical postgraduate careers and job opportunities
Die Ausbildung umfasst einen theoretischen und praktischen Teil. Der praktische Teil wird direkt im Ambulatorium gelehrt. Die therapeutischen Möglichkeiten werden so anschaulich und erlebbar gemacht und geübt.
Qualifications
Medizinische Massageausbildung Lebenslauf Kopie des Abschlusszeugnisses
Local Organizer
Vitalakademie Linz, Langgasse 1-7, 4020 Linz, Kurhaus Bad Zell.
Notes
Nach positiver Absolvierung der staatlichen kommissionellen Prüfung ist der / die Teilnehmer/in berechtigt, nach der Berufsbezeichnung in Klammer die Zusatzbezeichnung 'medizinische/r Bademeister/in' nach dem MMHm-Gesetz anzufügen.
 

Enquiries and Registration:

ww.vitalakademie.at/jetzt-anmelden
Ms. MBA Sonja Kainberger
 
Categories
NA
Type of degree
Certificate of completion
Education form
Extra Occupational
Duration
6 Days
Languages
German
Fees
EUR 450,00
(Keine Ratenzahlung möglich. Informationen zum Preis Im Preis enthalten sind die Skripten in elektronischer Form und akademieinterne Prüfungsgebühren. Für externe Teilnehmer/innen beträgt der Preis 550 Euro.)
Number of participants (max.)
20
Organizer contact info
Langgasse 1 - 7
4020 Linz
Austria
 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

AGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e. V.Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Helix - Forschung & Beratung WienÄrzte der WeltnewTreeAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.

Facebook

Give us your professional opinion

Start survey

Start survey