New search | Coursedetail
Print view
 
 

Pharmazie in Entwicklungszusammenarbeit und Katastrophenhilfe

Eberhard-Karls-Universität Tübingen / Pharmazeutisches Institut, Pharm. Biologie
-
30.07.2018 - 08.08.2018  Pharmazeutisches Institut, Auf der Morgenstelle 8, 72076 Tübingen
 
Course Content
Grundlagen Entwicklung und Gesundheit, Zugang zu Arzneimitteln, Arzneimittelversorgung in Afrika, Rational Use, Supply Chain Management, Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle, Arzneimittelfälschungen, Pharmazie in Katastropheneinsätzen
Target Audience
Approbierte Apotheker(innen), Studierende des Staatsexamensstudiengangs Pharmazie an der Universität Tübingen, Studierende des Masterstudienganges „Pharmaceutical Sciences & Technologies“, Pharmaziestudierende anderer Hochschulstandorte
Qualifications
Approbation als ApothekerIn bzw. abgeschlossenes erstes Staatsexamen (Pharmaziestudierende)
 

Enquiries and Registration:

Anmeldungen für den Kurs an: christine.haefele@pharm.uni-tuebingen.de . Bitte fügen Sie Ihre Approbationsurkunde und einen kurzen Lebenslauf (ca. 1 Seite) elektronisch bei.
Ms. Christine Häfele-Abah
 
Categories
Development Cooperation - Special Topics and Health
Type of degree
Certificate of attendance
Duration
8 Days
Languages
German
Fees
EUR 350,00
(Für Studierende der Universität Tübingen ist die Teilnahme kostenlos. Für andere Personen wird eine Teilnahmegebühr von 350 Euro erhoben. )
Number of participants (max.)
25
Organizer contact info
Auf der Morgenstelle 8
72076 Tübingen
Germany
 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

Ärztekammer für WiennewTreeÄrzte der WeltSwiss Tropical and Public Health InstituteÖsterreichische Akademie der ÄrzteCenter of ExcellenceOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio Sanitario

Facebook

Give us your professional opinion

Start survey

Start survey