New search | Coursedetail
Print view
 
 

Gesund leben und arbeiten. - 4. Präventionskongress 2018

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
-
20.06.2018 - 22.06.2018  FILharmonie Filderstadt, Tübingerstr. 40, 70794 Filderstadt, Germany
Early-Bird Konditionen bis zum 15. März 2018
Application Deadline:June 19th 2018
 
Course Content
Was Sie von „Gesund leben und arbeiten.“, dem 4. Präventionskongress 2018 erwarten dürfen…

+ Wissenschaftliches Fachprogramm
+ BGM-PraxisCamp
+ Intensivseminar: „Gefährdungsbeurteilung im Handwerksbetrieb - gewusst wie”
+ Unternehmerseminar: „Gesund Führen im Handwerksbetrieb”
+ Tagesseminare für arbeitsmedizinisches Fachpersonal
+ Nachwuchssymposium Arbeitsmedizin
+ World-Café: „Wie kann interdisziplinäre Kooperation in der Praxis gelingen?“
Target Audience
Arbeitsmediziner, Arbeitsmedizinisches Assistenzpersonal, Arbeits- und Organisationspsychologen, Studenten in klinischer Ausbildung, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Gesundheitsmanager, Personalverantwortliche, HR
 

Enquiries and Registration:

"Gesund leben und arbeiten." ist der führende interdisziplinäre Kongress für Betriebliche Prävention. + 1.000 inderzidsziplinäre Teilnehmer + 60 hochkarätige Referenten + 8 interaktive Formate
Ms. Manon Waas
49 0621 4106 102
 
Categories
Evidence-Based Medicine, Health Promotion, Leadership, Medicina del Lavoro, Mental Health, Public Health, Training for Nurses and Allied Health Professionals
Type of degree
Doctorate, Certificate of completion
Duration
1-3 Days
Languages
German
Fees
EUR 99,00
(Kostenfreies Nachwuchssymposium Early-Bird- Konditionen (bis zum 15. März 2018): 79,00€ Mitglied unsere Kooperationspartner und Abonnenten erhalten ebenfalls einen rabattierten Tagespreis. )
Number of participants (max.)
1000
Organizer contact info
Forststr. 131
70193 Stuttgart
Germany
Tel: +49 0621 4106 102
Fax: +49 621 4106 80102
krebs@gentner.de
 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

Center of ExcellenceCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioSwiss Tropical and Public Health InstituteHilfswerk AustriaEuropean Health Forum GasteinAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Österreichische Gesellschaft für Public HealthAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e. V.

Facebook

Give us your professional opinion

Start survey

Start survey