New search | Coursedetail
Print view
 
 

DIPL. LEBENSRAUM ENERGETIKER/IN Linz

Vitalakademie
-
05.10.2018 - 06.07.2019  Vitalakademie, Langgasse 1-7, 4020 Linz, Austria
Freitag von 14:00 - 21:00 Uhr und Samstag von 9:00 - 16:30 Uhr
 
Course Content
Nachhaltiges Leben, Bauen und Wohnen beginnt mit einer ganzheitlichen Sicht der Dinge. Die Art und Weise, wie wir mit Räumen umgehen, sie nutzen und gestalten, ist entscheidend für die Energien, die uns Räume zurückgeben. Dies gilt für jeden Lebensraum, in dem wir uns aufhalten, egal ob Zimmer, Haus, Grundstück oder eine ganze Ortschaft.
Learning objectives, training objectives
Sie lernen die tiefgreifenden Zusammenhänge, die unterschiedlichsten Techniken, Methoden und energetischen Einflussfaktoren in Bezug auf Mensch und Raum kennen. Sie lernen, Räume auf vielfältige Arten zu harmonisieren und zu energetisieren.
Target Audience
Personen, welche sich durch eine Zusatzqualifikation berufliche Chancen sichern und ausbauen möchten und als selbständige/r Lebensraum Energetiker/in haupt- oder nebenberuflich tätig sein möchten.
Typical postgraduate careers and job opportunities
Für Personen, welche die eigenen Lebens- und Arbeitsräume professionell und ganzheitlich gestalten möchten.
Qualifications
Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung Eignungsgespräch erforderlich´ Lebenslauf Vollendetes 25. Lebensjahr
Local Organizer
Vitalakademie Linz, Langgasse 1-7, 4020 Linz.
Notes
Dauer:
ca. 2 Semester
Abschluss:
Diplom
 

Enquiries and Registration:

www.vitalakademie.at/jetzt-anmelden
Ms. MBA Sonja Kainberger
0043 0664 4267247
 
Categories
NA
Education form
Extra Occupational
Duration
2 Semesters
Languages
German
Fees
EUR 3.290,00
(Ratenzahlung 1 130,00 € (3x) 384,00 € (9x) Preis inkl. Kursunterlagen in elektr. Form, Prüfungsgebühren, Beurteilung Diplomarbeit. Nicht im Preis enthalten sind eventuell im Kurs verwendete Arbeitsmaterialien. )
Number of participants (max.)
20
Organizer contact info
Langgasse 1 - 7
4020 Linz
Austria
Tel: 0043 0732 607086
office@vitalakademie.at
 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioEuropean Public Health Association (EUPHA)Ärztekammer für WienÖsterreichische Akademie der ÄrzteAMREF - African Medical and Research FoundationOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation AGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e. V.Swiss Tropical and Public Health Institute

Facebook

Give us your professional opinion

Start survey

Start survey