New search | Coursedetail
Print view
 
 

Gesundheitsmanagement im Tourismus (Bachelor)

Fachhochschule Joanneum - University of Applied Sciences / Gesundheitsmanagement im Tourismus
-
01.10.2018  Kaiser-Franz-Josef Straße 24, 8344 Bad Gleichenberg, Austria
Application Deadline:March 20th 2018
 
Course Content
Gesundheit, Gesundheitsförderung und Gesundheitsmanagement, Tourismus, Freizeitwissenschaften und Freizeitmanagement, Gesundheitstourismuswirtschaft, Gesundheit in Theorie und Praxis, Management-Qualifikationen
Typical postgraduate careers and job opportunities
Assistenz des Managements in Wellnesseinrichtungen, Hotels, Kurbetrieben und Tourismusverbänden, betriebliche Gesundheitsförderung, öffentlicher Dienst im Gesundheitswesen, Freizeit- und Eventbereich
Qualifications
Matura, Berufsreifeprüfung
Certifications
Bachelor of Arts in Business (BA)
Local Organizer
FH JOANNEUM Bad Gleichenberg
Notes
Im Zentrum des Studiengangs steht die innovative Verknüpfung von Gesundheitsberatung in nichtärztlichen Berufsfeldern, Gesundheitsmanagement in Institutionen unterschiedlicher Art sowie von gesundheitsfördernden Aktivitäten im Tourismus.
 

Enquiries and Registration:

Ms. Dr. Eva Adamer-König
 
Categories
Complementary Medicine, Evidence-Based Health Care, Health Promotion, Health Systems, Information Technology, Nutrition, Population Studies, Public Health, Quality Management, Statistics
Type of degree
Bachelor
Education form
Full Time
Duration
6 Semesters
Languages
German, English
Credit Points
180 ECTS - Points
Fees
Participation is free
Number of participants (max.)
50
Organizer contact info
Kaiser-Franz-Josef-Straße 418
8344 Bad Gleichenberg
Austria
 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

OÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Österreichisches Rotes KreuzÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthHilfswerk AustriaÖsterreichische Akademie der ÄrzteÄrzte der WeltAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e. V.FFG - 7. EU-Rahmenprogramm

Facebook

Give us your professional opinion

Start survey

Start survey