Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

29. Fortbildungskurs Leitender Notarzt

Akademie für Ärztliche Fortbildung in Rheinland-Pfalz / Sektion Notfallmedizin
-
22.05.2018 - 27.05.2018  Landesfeuerwehrschule RLP, Koblenz, Deutschland
 
Kursinhalte
40-h-Kurs entsprechend den Empfehlungen der DIVI und der Bundesärztekammer (incl. Übernachtung und Verpflegung)
Lernziele, Trainingsziele
Vorträge und Workshops sowie intensive und praxisnahe prakt. Übungen, u.A. mit dem Simulationsprogramm SAFER
Zielpublikum
Erfahrene Notärzte
Qualifikationen
Fachkundenachweis bzw. Zusatzbezeichnung Rettungsdienst, mehrjährige Tätigkeit im Rettungsdienst, wenn möglich Facharzt eines Gebietes mit Tätigkeit in der Intensivmedizin
Zertifizierung
über die Akademie/Landesärztekammer Rheinland-Pfalz mit 40 Fortbildungspunkten
Lokaler Veranstalter
in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr- und Katastrophenschutzschule RLP, der Klinik für Anästhesie der Universitätsmedizin Mainz, dem Innenministerium RLP und der LNA-Gruppe Mainz bzw. Mainz-Bingen
 

Anfragen und Anmeldung:

Frau Claudia Becker
49 06131 28438 13
 
Kategorien
Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin Deutschland
Art des Abschlusses
Teilnahmebescheinigung
Kursform
Berufsbegleitend
Dauer
6 Tage
Sprache
Deutsch
Kosten
Auf Anfrage
(incl. Übernachtung und Vollverpflegung (Ermäßigung für künftige LNA in RLP))
Teilnehmerzahl (max.)
24
Veranstalter Kontakt
Deutschhausplatz 3
55116 Mainz
Deutschland
Tel: 0049 06131 28438 13
Fax: 0049 06131 28438 10
becker@arztkolleg.de
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

European Public Health Association (EUPHA)Helix - Forschung & Beratung WienÄrzte der WeltnewTreeFFG - 7. EU-RahmenprogrammOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioCenter of Excellence

Facebook

Sagen Sie uns Ihre professionelle Meinung

Zur Umfrage

Zur Umfrage