Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

Umgang mit schwierigen PatienInnen und Situationen

Akademie für Recht, Steuern und Wirtschaft (ARS)
-
11.10.2018  ARS Seminarzentrum, Schallautzerstraße 2-4, 1010 Wien, Österreich
 
Kursinhalte
-Einwilligung in die medizinische Behandlung bei verwirrten und aggressiven Patienten
-Behandlungsablehnung durch Patienten
-Schwerpunkt Unterbringungsrecht – Anwendungsbereich
-Schadenersatzrechtliche Aspekte in der Praxis
-Schwerpunkt Heimaufenthaltsgesetz
-Schwerpunkt: Schutzpflichten aus dem Behandlungsvertrag
-Strafrechtliche Rechtfertigungsgründe
Zielpublikum
ÄrztInnen Rechtsabteilungen von Krankenanstalten/ Pflegeeinrichtungen Ärztliche und organisatorische LeiterInnen von Krankenanstalten und Fachabteilungen Angehörige der gehobenen medizinisch-technischen Berufe Hebammen PsychotherapeutInnen, Psycholog
 

Anfragen und Anmeldung:

Frau Nora Prochaska
43 01 7138024 29
 
Kategorien
Krankenhausmanagement und Organisation
Art des Abschlusses
Teilnahmebescheinigung
Dauer
1 Tag
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 450,00
(exkl. 20 % USt.)
Veranstalter Kontakt
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien
Österreich
Tel: +43 01 7138024
Fax: +43 01 7138024 14
office@ars.at
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

OÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Anästhesie in Entwicklungsländern e. V.newTreeCenter of ExcellenceÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthÄrzte der WeltÖsterreichische Akademie der ÄrzteÖsterreichisches Rotes Kreuz

Facebook

Sagen Sie uns Ihre professionelle Meinung

Zur Umfrage

Zur Umfrage