Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

Sonderausbildung in der Pflege im Operationsbereich

O-Int Int. Mobilität und postgradua / Postgraduate School
-
Mitte September 2018  Graz
 
Kursinhalte
Ziel des Universitätslehrganges ist es, den künftigen AbsolventInnen Kenntnisse für die allgemeinen Anforderung und operationsspezifischen Aufgaben sowie Fertigkeiten, Verhaltensweisen und Einstellungen für die Tätigkeit im Operationsbereich zu vermitteln. Damit soll die technische und pflegerische Komponente der Tätigkeit optimal abgedeckt werden.
Zielpublikum
Angehörige des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege. Einschlägige Berufserfahrung im Operationsbereich ist empfehlenswert.
Akkreditierung
Austrian Agency for Quality Assurance
Lokaler Veranstalter
Med Uni Graz - Postgraduate School in Kooperation mit KAGes - Stmk. Krankenanstaltenges.m.b.H.
 

Anfragen und Anmeldung:

Frau Mag.a Hannelore Steininger
 
Kategorien
Fachpflege
Art des Abschlusses
Abschluss-Zertifikat
Dauer
2 Semester
Sprache
Deutsch
Credit Points
62 ECTS - Points
Kosten
Auf Anfrage
Veranstalter Kontakt
Harrachgasse 21/4
8010 Graz
Österreich
Tel: +4331638573673 0316 4331638573673 73673
postgraduate.school@medunigraz.at
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Charité International AcademyÄrztekammer für WienHilfswerk AustriaCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Anästhesie in Entwicklungsländern e. V.European Public Health Association (EUPHA)Ärzte der Welt

Facebook

Sagen Sie uns Ihre professionelle Meinung

Zur Umfrage

Zur Umfrage