Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

Psychotherapie - Fachspezifikum Personzentrierte Psychotherapie

Donau-Universität Krems / Department für Psychotherapie und Biopsychosoziale Gesundheit
-
Mitte Dezember 2017 - Ende April 2021  Österreich
 
Kursinhalte
Vermittlung der vom österreichischen Psychotherapiegesetz § 6 vorgeschriebenen Fachkenntnisse im Fachspezifikum Klientenzentrierte Psychotherapie
http://www.donau-uni.ac.at/de/studium/oegwg/06961/index.php
Lernziele, Trainingsziele
Nähere Informationen unter: http://www.donau-uni.ac.at/psymed/oegwg - unter Inhalte, Ziele
Zielpublikum
Personen, die eine Ausbildung zum/zur PsychotherapeutIn im Fachspezifikum Klientenzentrierte Psychotherapie anstreben
Qualifikationen
Absolviertes psychotherapeutisches Propädeutikum
Zertifizierung
Ausbildung zum/zur Psychotherapeut/in
Lokaler Veranstalter
In Kooperation mit der Österreichischen Gesellschaft für wissenschaftliche, klientenzentrierte Psychotherapie und personenorientierte Gesprächsführung
Anmerkungen
Erhöhung der Kursgebühr indexbezogen möglich!
 

Anfragen und Anmeldung:

Frau Mag. Zweckmair, ÖGWG Tel.: +43 (0)732 78 46 30: Mo, Mi 09:00-13:00
Frau Mag.a Claudia Zweckmair
43 0732 784630
Frau Alexandra Gartler
 
Kategorien
Psychische Gesundheit und Psychiatrie
Art des Abschlusses
Master
Kursform
Berufsbegleitend
Dauer
7 Semester
Sprache
Deutsch
Credit Points
180 ECTS - Points
Kosten
EUR 29.510,00
(EUR 15.400,- zuzüglich Einzellehrtherapie, Einzelsupervision, Pflichtseminare des Fachspezifikums, insgesamt ca. EUR 29.510,-)
Veranstalter Kontakt
Dr.-Karl-Dorrek Str. 30
3500 Krems
Österreich
Tel: 0043 02732 893 2674
Fax: 0043 02732 893 4630
stefanie.bierbaumer@donau-uni.ac.at
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

European Health Forum GasteinÄrztekammer für WienFFG - 7. EU-RahmenprogrammnewTreeÄrzte der WeltCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioÖsterreichisches Rotes KreuzEuropean Public Health Association (EUPHA)

Facebook