New search | Coursedetail
Print view
 
 

Bewertung, Vergütung und optimale Versorgung im Gesundheitswesen (1150.18)

Universität Zürich / Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention / Koordinationsstelle Public Health
-
12.09.2018 - 14.09.2018  Zürich, Switzerland
Application Deadline:July 12th 2018
 
Course Content
- Herangehensweisen an HTA und Vergütungsentscheide im europäischen Vergleich
- Herangehensweisen an Preisbildung bzw. Preisfestsetzung im europäischen Vergleich
- Formen und Prinzipien der Leistungsvergütung und ihre jeweiligen Anreizwirkungen
- Vorgehensweisen in der Schweiz: Vorteile, Nachteile und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
- Methoden und Datenquellen…
Mehr unter: https://www.public-health-edu.ch/moduldetail?cc=1150.18&zuteilung=basel&jahr=2018&lang=de
Learning objectives, training objectives
siehe: https://www.public-health-edu.ch/moduldetail?cc=1150.18&zuteilung=basel&jahr=2018&lang=de
Target Audience
Fachleute aus dem Gesundheitswesen mit Interesse am Thema
 

Enquiries and Registration:

Mr. Manfred Müller
0041 044 634 4651
 
Categories
Public Health
Type of degree
MPH
Education form
Full Time
Duration
3 Days
Languages
German
Credit Points
2 ECTS - Points
Fees
CHF 1.600,00
Organizer contact info
Hirschengraben 84
8001 Zürich
Switzerland
Tel: +41 044 634 4651
Fax: +41 044 634 4962
mph@ebpi.uzh.ch
 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

Hilfswerk AustriaAMREF - African Medical and Research FoundationCharité International AcademyHelix - Forschung & Beratung WienCenter of ExcellenceÖsterreichische Akademie der ÄrzteAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Österreichische Gesellschaft für Public Health

Facebook

Give us your professional opinion

Start survey

Start survey