New search | Coursedetail
Print view
 
 

One Health (1130.18)

Universität Zürich / Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention / Koordinationsstelle Public Health
Course Content
- das One Health Konzept als integrierendes System
- verbindende Aspekte der Gesundheit von Mensch, Tier und Umwelt
- die unterschätzte Rolle von Heimtieren (companion animals) in Public Health
- Modelle für die übergreifende Zusammenarbeit
- Methoden zur gesundheitsökonomischen Bewertung von One Health Ansätzen
- ergänzendes Monitoring von übertragbaren und nicht-übertragbaren Krankheiten und von Antibiotikaresistenzen bei Mensch und Tier in der Schweiz
- Möglichkeiten und Grenzen
Learning objectives, training objectives
siehe: https://www.public-health-edu.ch/moduldetail?cc=1130.18&zuteilung=basel&jahr=2018&lang=de
Target Audience
Fachleute aus dem Gesundheitswesen (u.a. aus den Gebieten Public Health, Human- und Veterinärmedizin, Epidemiologie, Gesundheitsökonomie, Soziologie, Pflege)
 

Enquiries and Registration:

Mr. Manfred Müller
0041 044 634 4651
 
Categories
Public Health
Type of degree
MPH, Certificate of attendance
Education form
Full Time
Duration
3 Days
Languages
German
Credit Points
2.0 ECTS - Points
Fees
CHF 1.600,00
Organizer contact info
Hirschengraben 84
8001 Zürich
Switzerland
Tel: +41 044 634 4651
Fax: +41 044 634 4962
mph@ebpi.uzh.ch
 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

Charité International AcademyÖsterreichisches Rotes KreuzHelix - Forschung & Beratung WienHilfswerk AustriaEuropean Public Health Association (EUPHA)Swiss Tropical and Public Health InstituteAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.newTree

Facebook

Give us your professional opinion

Start survey

Start survey