Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

Lehrgang Spezialisierung Intensivpflege

IMC Fachhochschule Krems GmbH
-
19.02.2018 - 30.09.2019  Piaristengasse 1, 3500 Krems an der Donau, Österreich
 
Kursinhalte
Der Lehrgang zur „Akademischen Intensivpflegefachkraft“ der IMC Fachhochschule Krems bildet IntensivpflegeexpertInnen heran, welche ihre PatientInnen in kritischen Gesundheitssituationen professionell versorgen und dabei modernstes Wissen aus der Intensivpflege, -medizin und Medizintechnik zur Anwendung bringen. Neben einem hohen Maß an ethischen und sozialen Kompetenzen steht ein sicherer Umgang mit medizinisch-technischen Geräten und Medizinprodukten im Fokus der Ausbildung.
Qualifikationen
österreichisches Diplom der Gesundheits- und Krankenpflege (oder Nostrifikation)und Nachweis über ein absolviertes Vorpraktikum (z.B. im Rahmen der Grundausbildung) in einem Spezialbereich lt. §17 GuKG i.d.g.F.
 

Anfragen und Anmeldung:

Frau Studienberatung der IMC FH Krems
43 02732 802 222
 
Kategorien
Fachpflege
Kursform
Berufsbegleitend
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 5.400,00
Veranstalter Kontakt
Piaristengasse 1
3500 Krems
Österreich
Tel: +43 02732 802 222
Fax: 802 4
information@fh-krems.ac.at
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioHilfswerk AustriaCharité International AcademyEuropean Public Health Association (EUPHA)OÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Helix - Forschung & Beratung WienÖsterreichische Akademie der ÄrzteAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e. V.

Facebook