Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

PERMANENT MAKE-UP STYLIST/IN Linz

Vitalakademie
Kursinhalte
Jedes Permanent Make-up ist ein kleines Kunstwerk, beliebt bei Jung und Alt und betont das Gesicht auf natürliche Art und Weise. Mit feinsten Linien und natürlichen Farben formen Sie individuell und dauerhaft das perfekte Make-up.
Lernziele, Trainingsziele
Sie erlernen in diesem Kurs mit hochwertigen Geräten und Farben den perfekten Lidstrich, sowie die perfekten Augenbrauen und sinnliche Lippen zu pigmentieren. Sie erwerben alle umfassenden theoretischen, medizinischen und praktischen Fachkenntnisse.
Zielpublikum
Der Lehrgang richtet sich an Personen, die ...sich durch eine Zusatzqualifikation neue berufliche Chancen sichern möchten (Kosmetiker, Fußpfleger, Masseure, Friseure), Interesse an einer Tätigkeit im Beautybereich haben.
Typische Postgraduate Berufsfelder und Berufschancen
Ausgebildete Permanent Make-up Stylisten haben ein interessantes und umfangreiches Arbeitsgebiet.Sie werden von der Vitalakademie optimal auf die individuelle Befähigung an der Wirtschaftskammer vorbereitet – Ihr Weg in die Selbstständigkeit.
Qualifikationen
Ärztliches Attest (nicht älter als 3 Monate vor Lehrgangsstart) Persönliches Beratungsgespräch Mindestalter 18 Jahre Lebenslauf
Lokaler Veranstalter
Vitalakademie Linz, Langgasse 1-7, 4020 Linz
Anmerkungen
2 Monate tagesintensiv oder berufsbegleitend
Abschluss:
Permanent Make-up Stylist/in
 

Anfragen und Anmeldung:

www.vitalakademie.at/jetzt-anmelden
Frau MBA Sonja Kainberger
0043 0664 4267247
 
Kategorien
NA
Kursform
Berufsbegleitend
Dauer
2 Monate
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 3.500,00
(Ratenzahlung 1 750,00 € (2x) Informationen zum Preis inkl. Skripten in elektronischer Form, Arbeitsmaterialien, akademieinterner Prüfungsgebühren und Vorbereitung für die Arbeitsprobe an der Wirtschaftskammer.)
Teilnehmerzahl (max.)
20
Veranstalter Kontakt
Langgasse 1 - 7
4020 Linz
Österreich
Tel: 0043 0732 607086
office@vitalakademie.at
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioEuropean Health Forum GasteinAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.AGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e. V.European Public Health Association (EUPHA)Österreichische Gesellschaft für Public HealthÄrztekammer für WienAMREF - African Medical and Research Foundation

Facebook