Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

Dermatologie aus Sicht der TCM - Seminar

Donau-Universität Krems / Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin und Komplementärmedizin
-
04.11.2017 - 05.11.2017  Donau - Universität Krems, Dr. Karl Dorrekstraße 30, 3500 Krems, Österreich
Bewerbungsfrist: October 15th 2017
 
Kursinhalte
Die Haut ist das größte Organ des menschlichen Körpers und wird aus Sicht der TCM dem Funktionskreis Metall zugeordnet. Die Haare sind Ausdruck der Nieren - Essenz und des Leberblutes. Im Seminar werden Symptome wie Akne oder trockene Haut, Faltenbildung oder auch brüchige Haare sowie Ursachen für Haarausfall besprochen und differentialdiagnostisch aufgearbeitet. Ernährungsempfehlungen und der Einsatz von östlichen und westlichen Kräutern bieten praxisorientierte Ansätze.
Zielpublikum
Ärzte und Ärztinnen, Absolventen und Absolventinnen der Lehrgänge Traditionelle Chinesische Medizin und Natural Medicine Teilnehmende mit Vorkenntnissen in TCM, Kräuterkenntnisse
Anmerkungen
Vortragende: Dr. Noemi Morell
 

Anfragen und Anmeldung:

Frau Heidemaria Dangl
43 02732 893 2691
 
Kategorien
Dermatologie, Ernährung, Fachpflege, Komplementärmedizin
Art des Abschlusses
Teilnahmebescheinigung
Dauer
2 Tage
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 360,00
(Ermäßigung von 10% für Absolventen sowie Studierende der Lehrgänge des Zentrums)
Teilnehmerzahl (max.)
10
Veranstalter Kontakt
Dr. Karl Dorrek Strasse 30
3500 Krems
Österreich
Tel: 43 02732 893 2691
Fax: 43 02732 893 4000
tcm@donau-uni.ac.at
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Österreichische Akademie der ÄrzteCharité International AcademyEuropean Health Forum GasteinnewTreeAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.FFG - 7. EU-RahmenprogrammOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Ärzte der Welt

Facebook