New search | Coursedetail
Print view
 
 

Dermatologie aus Sicht der TCM - Seminar

Donau-Universität Krems / Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin und Komplementärmedizin
Course Content
Die Haut ist das größte Organ des menschlichen Körpers und wird aus Sicht der TCM dem Funktionskreis Metall zugeordnet. Die Haare sind Ausdruck der Nieren - Essenz und des Leberblutes. Im Seminar werden Symptome wie Akne oder trockene Haut, Faltenbildung oder auch brüchige Haare sowie Ursachen für Haarausfall besprochen und differentialdiagnostisch aufgearbeitet. Ernährungsempfehlungen und der Einsatz von östlichen und westlichen Kräutern bieten praxisorientierte Ansätze.
Target Audience
Ärzte und Ärztinnen, Absolventen und Absolventinnen der Lehrgänge Traditionelle Chinesische Medizin und Natural Medicine Teilnehmende mit Vorkenntnissen in TCM, Kräuterkenntnisse
Notes
Vortragende: Dr. Noemi Morell
 

Enquiries and Registration:

Ms. Heidemaria Dangl
 
Categories
Complementary Medicine, Dermatology, Nutrition, Training for Nurses and Allied Health Professionals
Type of degree
Certificate of attendance
Duration
2 Days
Languages
German
Fees
EUR 360,00
(Ermäßigung von 10% für Absolventen sowie Studierende der Lehrgänge des Zentrums)
Number of participants (max.)
10
Organizer contact info
Dr. Karl Dorrek Strasse 30
3500 Krems
Austria
 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

Helix - Forschung & Beratung WienFFG - 7. EU-RahmenprogrammSwiss Tropical and Public Health InstituteOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation AMREF - African Medical and Research FoundationAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.European Public Health Association (EUPHA)Österreichische Gesellschaft für Public Health

Facebook

Give us your professional opinion

Start survey

Start survey