Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

Sonderausbildung in der Krankenhaushygiene

Medizinische Universität Graz / Postgraduate School Bereich Internationale Beziehungen und Weiterbildung
-
Ende Februar 2018  Graz
 
Kursinhalte
Das Ziel des Universitätslehrganges ist, den TeilnehmerInnen spezielle, wissenschaftlich fundierte Kenntnisse, Fertigkeiten und Verhaltensweisen für den eigenständigen, umfassenden und sehr heterogenen Aufgabenbereich einer Hygienefachkraft vermitteln.
Zielpublikum
Angehörige des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege, die bereits in der Funktion einer Hygienefachkraft tätig sind oder eine solche anstreben.
Akkreditierung
Austrian Agency for Quality Assurance
Lokaler Veranstalter
Med Uni Graz - Postgraduate School in Kooperation mit Akademie für Gesundheitsberufe - ÖGKV Steiermark
 

Anfragen und Anmeldung:

Frau Mag.a Marianne Raiger
43 0316 577151
 
Kategorien
Fachpflege
Art des Abschlusses
Abschluss-Zertifikat
Dauer
2 Semester
Sprache
Deutsch
Kosten
Auf Anfrage
Veranstalter Kontakt
Neue Stiftingtalstrasse 2
8010 Graz
Österreich
Tel: +43 0316 385 73673
postgraduate.school@medunigraz.at
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Anästhesie in Entwicklungsländern e. V.AGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e. V.Österreichische Gesellschaft für Public HealthÄrzte der WeltCenter of ExcellenceThe European Public Health Association (EUPHA)Swiss Tropical and Public Health InstituteCharité International Academy

Facebook