Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

PatientInnensicherheit durch Klinisches Risikomanagement (Certified Program)

Donau-Universität Krems / Fachbereich Gesundheits- und Krankenhausmanagement
-
Ende Februar 2018  Donau-Universität Krems, Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems, Österreich
Beginn: Sommersemester 2018 Dauer: 2 Semester, berufsbegleitend
 
Kursinhalte
- Grundlagen der PatientInnensicherheit und Klinisches Risikomanagement
- Lernen aus Fehlern und Schadenereignissen
- Methoden und Techniken des Klinischen Risikomanagements
- PatientInnensicherheit im Qualitätsmanagement und in Zertifizierungsverfahren
- Patientinnen- und MitarbeiterInnenbeteiligung
Zielpublikum
Der LG richtet sich an in der patientInnennahen Versorgung tätige MitarbeiterInnen in Einrichtungen des GH-wesens & an Nachwuchskräfte mit entsprechender Qualifikation, insb. an Qualitäts- und RisikomanagerInnen aus Medizin, Pflege & Administration
Qualifikationen
(1) Mit Nachweis der Allgemeinen Universitätsreife mindestens 2 Jahre studienrelevante Berufserfahrung oder (2) ohne Nachweis der Allgemeinen Universitätsreife mindestens 5 Jahre studienrelevante Berufserfahrung
 

Anfragen und Anmeldung:

Frau Julia Dallinger
 
Kategorien
Krankenhausmanagement und Organisation, Qualitätsmanagement
Art des Abschlusses
Abschluss-Zertifikat
Sprache
Deutsch
Credit Points
25 ECTS - Points
Kosten
EUR 4.900,00
(Abschlusszeugnis und Zertifikat)
Veranstalter Kontakt
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Österreich
Tel: +43 02732 893 2747
Fax: +43 27232 893 4602
andrea.schuetz@donau-uni.ac.at
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Helix - Forschung & Beratung WienHilfswerk AustriaAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e. V.European Health Forum GasteinÄrztekammer für WienÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthnewTreeOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation

Facebook