New search | Conferencedetail
Print view
 
 

17. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung - Personenzentriert forschen, gestalten und versorgen

Deutsches Netzwerk Versorgungsforschung (DNVF)
Conference themes
Beim diesjährigen Kongress geht es um die Frage, wie wir in der Versorgungsforschung zu einer gemeinsamen Sprache finden und den Dialog suchen und fördern können, um diese prioritären Ziele umzusetzen.
 

Enquiries and Registration:

Ms. Diana Alchanow
 
Categories
Development Cooperation - Special Topics and Health, Epidemiology and Disease Control, Evidence-Based Health Care, Evidence-Based Medicine, Health Professions Education, Health Promotion, Health Services, Health Systems, Imaging, Medical Education , Mental Health, Population Studies, Program Evaluation, Public Health, Public Health Research, Rehabilitation, Statistics
Languages
German, English
Website
dkvf.de
Congress fees
On request
(Die Kongressgebühren unterscheiden sich u.a. nach dem Zeitpunkt der Anmeldung und dem beruflichen Status. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: http://dkvf2018.de/teilnehmer/gebuehren-registrierung/ )
Organizer contact info
Kuno-Fischer-Str. 8
14057 Berlin
Germany
 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

OÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation FFG - 7. EU-RahmenprogrammCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioEuropean Health Forum GasteinAMREF - African Medical and Research FoundationAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e. V.Ärztekammer für WienÄrzte der Welt