Neue Suche | Kongressdetail
Druckansicht
 
 

DEWU Deutscher Wundkongress & Bremer Pflegekongress

WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH / Geschäftsbereich MESSE BREMEN
-
16.05.2018 - 18.05.2018  Messe und Congress Centrum Bremen, Findorffstraße 101, 28215 Bremen, Deutschland
 
Kongressthemen
Schwerpunkt Pflegekongress: Herausforderung Fremdsein
Schwerpunkte Wundkongress: Perspektiven, Sprache, Psyche, Körperbild und Ödem
 

Anfragen und Anmeldung:

Kombikongress mit Industriefachausstellung für Teilnehmer aus ambulanter, stationärer und akutklinischer Pflege und Mediziner.
Frau Kordula Grimm (Anfragen)
49 0421 3505 206
 
Kategorien
Dermatologie, Krankenhausmanagement und Organisation, Onkologie, Schmerztherapie
Sprache
Deutsch
Kongressgebühr
Auf Anfrage
(Unermäßigte Tageskarte ab 59,00€, 2-Tageskarte ab 85,00 €, 3-Tageskarte ab 113,00 € Ermäßigungen für ICW-Mitglieder, Gruppen, Studenten etc. )
Teilnehmer erwartet
4500 - 5000
Veranstalter Kontakt
Findorffstraße 101
28215 Bremen
Deutschland
Tel: 0049 0421 3505 206
Fax: 0049 421 3505 340
grimm@messe-bremen.de
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

European Health Forum GasteinCenter of ExcellenceThe European Public Health Association (EUPHA)Hilfswerk AustriaAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e. V.Ärztekammer für WiennewTreeÖsterreichisches Rotes Kreuz

Facebook