Neue Suche | Kongressdetail
Druckansicht
 
 

Präworkshop Prof. Dr. Ludger Tebartz van Elst - im Rahmen der 19. wissenschaftliche Tagung der AVM - DFP-Punkte: 9

Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation (AVM) / Institut für Verhaltenstherapie Gemeinn. GmbH.
Kongressthemen
Klinische Präsentation des Asperger-Syndroms und anderer hochfunktionaler Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) in der Erwachsenenpsychiatrie anhand von Kasuistiken und Videopräsentationen Standards der klinischen und psychometrischen Diagnostik der ASS Neurobiologie der ASS ? dysexekutive Hypothese ? gestörte Theory of Mind ? defizitäre zentrale Kohärenz Komorbiditäten und atypische Präsentationen (Kasuistiken & Videos) Psychotherapie der ASS ? Ambulante Gruppentherapie ? Einzeltherapie usw.
Lernziele, Trainingsziele
Es werden die Besonderheiten dieser großen Patientenuntergruppe in Hinblick auf Symptomatik, komorbide andere psychische Symptome, Diagnostik und Therapie thematisiert werden.
Zielpublikum
Ärzte/Ärztinnen, InteressentInnen an Supervisions-Ausbildung , InteressentInnen für Psychotherapie-Ausbildung, PsychologInnen, PsychologInnen / GesundheitspsychologInnen, PsychologInnen/Klinische PsychologInnen, PsychotherapeutInnen, Psychotherapeut
Qualifikationen
keine
 

Anfragen und Anmeldung:

http://www.tagung-avm.at/preworkshop2.html
Frau Astrid Haas
43 0662 884166
 
Kategorien
Gesundheitsförderung, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Physikalische Medizin und allgemeine Rehalbilitation, Psychiatrie, Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin
Sprache
Deutsch
Credit Points
9 DFP
Kongressgebühr
Für FortbildungsteilnehmerInnen 240,00 € (inkl. 10%) Für AusbildungsteilnehmerInnen der AVM 210,00 € (unecht steuerbefreit) Mittagessen am Freitag(im Preis inkludiert)
Veranstalter Kontakt
Paris-Lodron-Straße 32
5020 Salzburg
Österreich
Tel: +43 0662 884166
Fax: +43 662 886566
office@verhaltenstherapie-avm.at
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

newTreeAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e. V.Ärztekammer für WienAMREF - African Medical and Research FoundationÖsterreichisches Rotes KreuzThe European Public Health Association (EUPHA)Swiss Tropical and Public Health InstituteÄrzte der Welt

Facebook