Neue Suche | Kongressdetail
Druckansicht
 
 

Interdisziplinärer WundCongress

PWG-Seminare / Prof. Dr. Volker Großkopf
Kongressthemen
Thema 2017: "Wundversorgung im Wandel"
Ein Erklärvideo zum Kongress finden Sie auf youtube:
https://www.youtube.com/watch?v=0I9d9VNBtAo
Zielpublikum
Führungskräfte und Pflegepersonal aus den stationären, ambulanten und klinischen Versorgungssektoren.
 

Anfragen und Anmeldung:

Anmelden können Sie sich unter 0221/95 15 84-0, per E-Mail an info@pwg-seminare.de, online unter https://www.xing-events.com/IWC2017.html oder per Fax (Anmeldeflyer finden Sie auf www.wundcongress.de)
Frau Ramona Keller
49 0221 9515840
 
Kategorien
Krankenhausmanagement und Organisation, Schmerztherapie
Sprache
Deutsch
Kongressgebühr
Auf Anfrage
(Normalpreis 139,-€, Preis ab dem 2. Teilnehmer (bei mehreren Teilnehmern eines Unternehmens) 99,-€, Vorzugspreis für Abonnenten der Fachzeitschrift "Rechtsdepesche" 99,-€, Vorzugspreis für Studenten 89,-€)
Teilnehmer erwartet
1000 - 1200
Veranstalter Kontakt
Salierring 48
50677 Köln
Deutschland
Tel: +49 0221 951584 0
Fax: +49 0221 951584 1
info@pwg-seminare.de
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Hilfswerk AustriaÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthFFG - 7. EU-RahmenprogrammCharité International AcademyAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e. V.Swiss Tropical and Public Health Institute

Facebook

Sagen Sie uns Ihre professionelle Meinung

Zur Umfrage

Zur Umfrage