Druckansicht
 
 

Kurs for fortgeschrittene endoskopische Gynäkologie (MIC II) / Specialised Advanced Training Course in Gynaecological Endoscopy

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein/Campus Kiel / Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe/Schule für gynäkologische Endoskopie
Archiv
-
08.06.2009 - 10.06.2009  Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Universitätsklinikum Schlesiwg-Holstein, Campus Kiel, Germany
 
Kursinhalte
Uterus myomatosus und operative Hysteroskopie; Teilnahme bei Live-Operationen: Myomenukleation, Adnexchirurgie, Adhäsiolyse und Adhäsionsprophylaxe, LAVH, LASH, TLH, diagnostische und operative Hysteroskopie; praktische Übungen an den pelviskopischen und hysteroskopischen Trainings-Simulatoren mit organischem Material; Nahttechniken; Vorträge; Videodemonstrationen
Zielpublikum
Gynäkologen
Lokaler Veranstalter
Kieler Schule für gynäkologische Endoskopie
Sprache
Deutsch, Englisch
Kosten
EUR 600,00
Veranstalter Kontakt
Brunswikerstr. 10
24105 Kiel
Deutschland
Tel: 49 431 5972086
Fax: 49 431 5972116
endo-office@email.uni-kiel.de
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

FFG - 7. EU-RahmenprogrammOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Österreichische Akademie der ÄrzteCenter of ExcellenceSwiss Tropical and Public Health InstituteÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthÄrzte der WeltÄrztekammer für Wien

Facebook