Druckansicht
 
 

Aufbereitung und Schadensvermeidung, Modernisierungsmöglichkeiten in der HNO-Praxis

MEDISIM GmbH & Co. KG / Institut für Medizinische Fortbildung am Simulator
Archiv
-
28.09.2011  Köln
 
Kursinhalte
Fachgerechte Aufbereitung und Pflege des erwähnten Equipments u.a. nach gesetzlichen Richtlinien. Schadensvermeidung, Reparaturkostensenkung
Lernziele, Trainingsziele
Praktischen Übungen,um Schadensfälle richtig zu erkennen und zu bewerten. Das entsprechende Material wie z.B. starre Endoskope, flexible Endoskope und Instrumente wird hierfür zur Verfügung gestellt.
Zielpublikum
HNO-Praxispersonal, HNO-Ärzte
Zertifizierung
7 Punkte bei der Ärztekammer Nordhrehin, 4 Punkte Registrierung beruflichPflegender (RbP)
Lokaler Veranstalter
MEDISIM Medizinische Fortbildung am Simulator, Skills Lab,, www.medisim.com
Anmerkungen
Weitere Einzelheiten und Online-Anmeldung über www.medisim.com > Kurskalender
 

Anfragen und Anmeldung:

Univ.-Prof. Dr. med. Walter Buzello
49 0221 1750
 
Kategorien
Fachpflege
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 30,00
Veranstalter Kontakt
Nattermannallee 1
50829 Köln
Deutschland
Tel: 49 221 1750
Fax: 49 221 1757
info@medisim.com
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Hilfswerk AustriaOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Ärztekammer für WienSwiss Tropical and Public Health InstituteAMREF - African Medical and Research FoundationAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e. V.Österreichische Akademie der ÄrzteHelix - Forschung & Beratung Wien

Facebook