Druckansicht
 
 

Recht in der Praxis des Gesundheitswesens

Universität Bern / Zentrum für Gesundheitsrecht und Management im Gesundheitswesen
Archiv
-
27.10.2011 - 29.10.2011  Bern (Stadtzentrum)
 
Kursinhalte
Warum gerichtliche Verfahren für die Rechtsverwirklichung notwendig, aber belastend sind. Wichtige Aspekte des Rechts der Selbstbestimmung von Patienten, der Arzt- und Spitalhaftung sowie des Datenschutzes. Die Teilnehmenden sind fähig, für Standardsituationen der Aufklärung und Einwilligung von Patienten, der Zwangsmassnahmen, der Haftung und der Geheimhaltung relevante rechtliche Fragen zu stellen und allenfalls selbständig Hypothesen für Antworten zu entwckeln.
Qualifikationen
Abgeschlossene Hochschul- oder andere qualifizierte Ausbildung und mehrjährige Erfahrung im GesundheitswesenAbgeschlossene Hochschul- oder andere qualifizierte Ausbildung und mehrjährige Erfahrung im Gesundheitswesen
 
Kategorien
Public Health
Sprache
Deutsch
Kosten
CHF 1.400,00
Veranstalter Kontakt
Sidlerstrasse 6
3012 Bern
Schweiz
Tel: 41 031 631 3211
Fax: 631 3213
info-mig@rw.unibe.ch
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Helix - Forschung & Beratung WiennewTreeAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e. V.Charité International AcademyFFG - 7. EU-RahmenprogrammAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.OÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Hilfswerk Austria

Facebook

Sagen Sie uns Ihre professionelle Meinung

Zur Umfrage

Zur Umfrage