Prozesse am runden Tisch oder die Kunst des Verhandelns

Universität Bern / Zentrum für Gesundheitsrecht und Management im Gesundheitswesen
Archive
-
17.08.2011 - 20.08.2011  Bern (Stadtzentrum)
 
Course Content
Das Hauptgewicht liegt auf verhandlungspsychologischen Faktoren; dazu gehören Phasen- und Stufenmodelle, Verhandlungsphänomene, Effekte bei der Informationsverarbeitung, die Entwicklung von Verhandlungskompetenz, aber auch inhaltliche Regeln. Neben diesem Schwerpunkt wird ethischen Aspekten beim Verhandeln und dem diskursiven Führungsstil grosse Bedeutung beigemessen.
Qualifications
Abgeschlossene Hochschul- oder andere qualifizierte Ausbildung und mehrjährige Erfahrung im Gesundheitswesen
 
Categories
Public Health
Languages
German
Fees
EUR 1.650,00
Organizer contact info
Hochschulstrasse 6
3012 Bern
Switzerland
 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

newTreeHilfswerk AustriaFFG - 7. EU-RahmenprogrammEuropean Public Health Association (EUPHA)OÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Österreichisches Rotes KreuzAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e. V.Center of Excellence

Facebook

Give us your professional opinion

Start survey

Start survey