Druckansicht
 
 

Überprüfung der Eletrische Sicherheit an Systemen und Behandlungseinheiten I Aufbaukurs

mtk biomed - mtk Peter Kron GmbH / Seminare und Mess- und Prüftechnik für die Medizintechnik
Archiv
-
02.02.2010  Berlin
Tagesveranstaltung mit Zertifikat
 
Kursinhalte
Regeln der Technik EN 62353 (08. 2008). Ersatz für die DIN VDE 0751, Teil 1 (10.2001): Wiederholungsprüfungen und Prüfungen vor der Inbetriebnahme von medizinischen elektrischen Geräten oder Systemen EN 60601-1-1 (8.2002): Festlegungen für die Sicherheit von medizinischen elektrischen Systemen, Definitionen und Beispiele, Kombinationen mit nichtmedizinischen Geräten, mit Komponenten der Rechentechnik und in bestimmten Räumen sowie Bescheinigungen über die Konformität, Prüfvorschriften/-protokolle
Lernziele, Trainingsziele
Befähigung der Teilnehmer zur eigenverantwortlichen Prüfung der elektrischen Sicherheit an medizinisch-elektrischen Systemen und Gerätekombintionen sowie Bewertung der Prüfergebnisse.
Zielpublikum
Medizintechniker und Sicherheitsbeauftragte, die Prüfungen an medizinischen elektrischen Geräten durchführen.
Qualifikationen
keine
Zertifizierung
Tagesveranstaltung mit Teilnehmerzertifikat
Anmerkungen
Im Messpraktikum können eigene Messmittel eingesetzt werden.
Bitte die Rabattstaffel auf der mtk biomed Website beachten!
Alle mtk biomed Seminare sind auch als Vorortschulungen buchbar.
 

Anfragen und Anmeldung:

Frau Dipl. BWL (BA) Gülten Akgül
0049 030 698 188 45
 
Kategorien
Qualitätsmanagement
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 449,00
Veranstalter Kontakt
Zossenerstrasse 41
1096 Berlin
Deutschland
Tel: 0049 030 698188 40
Fax: 0049 030 698188 49
info@mtk-biomed.de
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

AMREF - African Medical and Research FoundationSwiss Tropical and Public Health InstituteÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e. V.newTreeFFG - 7. EU-RahmenprogrammAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Charité International Academy

Facebook