Druckansicht
 
 

Aufbaustudium Public Health and Hospital Management

Akademie für Gesundheit und Bildung der Kreuzschwestern Wels
Archiv
-
23.10.2009 - Ende Oktober 2012  JKU Linz und Klinikum Wels-Grieskirchen
 
Kursinhalte
Gesundheitsmanagement, Unternehmensführung, Gesundheitssysteme und Public Health, Organisations- und Personalmanagement, Ökonomie und Controlling, Qualitätsmanagement, Master These
Lernziele, Trainingsziele
Das Ziel des Universitätslehrgangs ist die Aus- und Weiterbildung von Personen, die in den verschiedenen Institutionen des Gesundheitswesens in steuernder und leitender Funktion tätig sind oder sein werden.
Zielpublikum
Organisationen der Gesundheits- und Krankenversorgung, Prävention, Pflege, Rehabilitation und Verwaltungseinrichtungen auf Gemeinde-, Landes- und Bundesebene
Qualifikationen
Bakkalauret-, Magister-, Diplom, Doktorats- oder eines gleichwertigen Studiums neben entsprechender Berufserfahrung bzw. eine vergleichbare Qualifkation (Universitätsreife, Berufserfahrung). Die Zulassungsquote von BewerberInnen mit vergleichbarer Qualifikation wird mit 50 % der Gesamtteilnehmerzahl begrenzt
Lokaler Veranstalter
Johannes Kepler Universitäts Linz in Kooperation mit Akademie für Gesundheit und Bildung der Kreuzschwestern Wels
 

Anfragen und Anmeldung:

Frau Pia Speckmayer-Hofmann
 
Kategorien
Public Health
Sprache
Deutsch
Credit Points
62 ECTS - Points
Kosten
EUR 12.400,00
Veranstalter Kontakt
Grieskirchnerstr. 49
4600 Wels
Österreich
Tel: 43 07242 350 836
Fax: 43 07242 415 6579
office@die-akademie-wels.at
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Charité International AcademyFFG - 7. EU-RahmenprogrammThe European Public Health Association (EUPHA)Österreichische Gesellschaft für Public HealthCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioEuropean Health Forum GasteinCenter of ExcellenceSwiss Tropical and Public Health Institute

Facebook