Arzt (w/m) in Weiterbildung für Innere Medizin Raum Berlin/Potsdam

Reference number, Chiffre: GKU1117AS17_KS739

Arzt (w/m) in Weiterbildung für Innere Medizin Raum Berlin/Potsdam

–   volle Weiterbildungsermächtigung, inklusive Intensivmedizin! –

zum 01.03.2018 gesucht

Position:

Für ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung im südlichen Umland von Berlin/Potsdam, in täglicher Erreichbarkeit, wird ein Arzt (w/m) in Weiterbildung für Innere Medizin gesucht, gern mit Fokus auf die Bereiche Onkologie/Gastroenterologie und/oder Kardiologie.

Krankenhaus/Abteilung:

Es handelt sich um ein innovatives Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit einem komplexen Leistungsspektrum, insbesondere in der Inneren Medizin auf Schwerpunktniveau. Im Krankenhaus sind über 400 Mitarbeiter in 9 Fachabteilungen mit insgesamt 239 Planbetten, verteilt auf 10 Stationen, darunter 2 internistische Stationen in einem neuen Bettenkomplex, tätig. Es existiert ein regionales Traumazentrum sowie ein zertifiziertes Prostatazentrum. Ein Darmzentrum ist in Gründung.

Innerhalb der Abteilung für Innere Medizin existieren vier chefärztlich geleitete Fachbereiche:

1. Allgemeine Innere und Gastroenterologie

2. Onkologie

3. Kardiologie/Angiologie

4. Stoffwechselerkrankungen/Diabetologie/Geriatrie

 

Die Innere Abteilung verfügt über eine umfangreiche moderne, medizinisch-technische Ausstattung, die das Team in die Lage versetzt, alle akuten und chronischen internistischen Erkrankungen schnell und in hoher Qualität zu diagnostizieren. Dadurch kann den Patienten in kurzer Zeit eine auf sie individuell zugeschnittene optimale Therapie angeboten werden.

Zusätzlich zu den angebotenen Schwerpunkten wird durch Kooperation mit anderen Abteilungen des Hauses, einer nephrologischen Schwerpunktpraxis, mehreren MVZ sowie externen Kooperationskliniken das gesamte Spektrum der Inneren Medizin abgebildet und so kurzfristig und in hoher Qualität bei internistischen Krankheiten umfangreiche und optimale medizinische Hilfe geleistet.

Anforderungsprofil:

Die Position soll mit einer sozial kompetenten sowie fachlich motivierten Persönlichkeit besetzt werden, die Interesse am breiten Spektrum der Inneren Medizin und an einer längerfristigen Mitarbeit/Weiterbildungszeit im Haus hat. Belastbarkeit und der Wille zum Erfolg sind Grundvoraussetzung.

Über die volle Weiterbildungszeit zum Facharzttitel Innere Medizin hinaus, besteht derzeit u. a. die Möglichkeit der Spezialisierungen Kardiologie und/oder Gastroenterologie.

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass dieses Stellenangebot vorerst anonymisiert ist. Gerne geben wir Ihnen detailliertere Auskünfte zu dieser Stellenausschreibung.

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an. E-Mail:office@goinginternational.org

 
Country
Germany
City / Region
Berlin/Potsdam
Job / Role
Assistenzarzt
Salary / Wage
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende qualifikationsabhängige leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Contact to employers, recruiters

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna


Tel.: +43-1-798 2527 15
Fax.: +43-1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Gerne geben wir Ihnen detailliertere Auskünfte zu dieser Stellenausschreibung/Position.

Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Insight

 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

Anästhesie in Entwicklungsländern e. V.Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioÖsterreichische Akademie der ÄrzteAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e. V.Swiss Tropical and Public Health InstituteAMREF - African Medical and Research FoundationHilfswerk AustrianewTree

Facebook

Give us your professional opinion

Start survey

Start survey