Controller (m/w/d)

Numero di codice, Cipher: GGIn0322MA_US_MH1518

Wir suchen für ein konfessionelles Klinikum mit mehreren Häusern in Niedersachsen eine/n

Abteilungsleiter Medizincontrolling (m/w/d)

Das Klinikum mit insgesamt über 1.200 Betten und mehr als 20 Abteilungen ist ein leistungsstarkes medizinisches Zentrum in der Region und behandelt mehr als 150.000 Patienten pro Jahr stationär und ambulant. Die Abteilung Medizincontrolling hat mehr als 20 MitarbeiterInnen und ist für den gesamten Prozess der Kodierung und des MD Managements innerhalb des Klinikums zuständig. Die Abteilungsleitung Medizincontrolling berichtet direkt an den Medizinischen Direktor.

Ihre Vorteile:

  • Einstellung ab sofort möglich
  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag
  • Interessante und verantwortliche Leitungsposition mit Gestaltungsmöglichkeit und Zukunftsperspektive 
  • Breites und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Umfangreiche Arbeitgeberleistungen
  • Familienfreundlicher Arbeitsort mit allen Schulformen

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung des MD-Managements
  • Einführung einer fallbegleitenden Kodierung
  • Auf- und Ausbau eines regelmäßigen Leistungsreportings gegenüber der Krankenhausleitung
  • Schulung und Beratung der MitarbeiterInnen in der Umsetzung und Konzeption ihrer Aufgaben
  • Verarbeitung der Leistungsdaten/DRG-Kennzahlen
  • Vorbereitung und Mitwirkung bei Budget- und Pflegesatzverhandlungen
  • Bearbeitung medizinischer Fragestellungen im Rahmen des Abrechnungsprozesses
  • Schnittstellenmanagement mit den Kostenträgern und dem Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MD)

Unsere Anforderungen:

  • Mehrjährige Erfahrung im Medizincontrolling einschließlich strategischer Steuerung und Prozessmanagement
  • Umfangreiche Erfahrung im MD-Management
  • Idealerweise betriebswirtschaftliche/gesundheitsökonomische Zusatzqualifikation
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Projektplanung und -durchführung
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Verbindliche Fach- und Führungskompetenz
  • Vollständige Impfung gegen das Corona-Virus
Maggiori informazioni

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fühlen Sie sich von dieser Position angesprochen?

Dann berichten wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch mehr über Ihre Möglichkeiten und Ihre Chancen. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail um ein unverbindliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie, Ihre Fragen beantwortet gerne: 
 

Mag. Katharina Seitz
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: kseitz@goinginternational.org
Dr. Gerhard Polak
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: gpolak@goinginternational.org
 
Germany
Città / Regione
Niedersachsen Metropolregion
Lo Stipendio / Salario
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Contatto, fornitori di posti di lavoro

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna


Tel.: +43-(0)1-798 2527 15
Fax.: +43-(0)1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Job newsletter

 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

newTreeOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Alumni Club Medizinische Universität WienAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Ärzte der WeltEuropean Public Health Association (EUPHA)Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioHilfswerk Austria