Print page Close print preview
Logo Going International
New search | Coursedetail
 

Ein Public-Health-Problem erkennen und lösen (V204.30.22)

Universität Zürich / Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention / Koordinationsstelle Public Health
-
28.02.2022 - 15.03.2022  Universität Zürich, 8001 Zürich, Switzerland
Drei Tage aufgeteilt auf zwei Blöcke: 28. Februar + 14. – 15. März 2022
Application Deadline:December 28th 2021
 
Course Content
• Wann ist ein Gesundheitsproblem ein Public-Health-Problem?
• aktuelle Prinzipien der Gesundheitsförderung und Prävention
• Strategieentwicklung
• Spektrum der möglichen Massnahmen in Gesundheitsförderung und Prävention
• Normen und Werte in Public Health
• Instrumente der Qualitätssicherung und Evaluation
Learning objectives, training objectives
Ausgehend von aktuellen Gesundheitsproblemen entwickeln wir in Gruppen Lösungsvorschläge und orientieren uns dabei am Public Health Action Cycle. Ausgewählte Public-Health-Themen werden aufgegriffen und mit Inputreferaten, interaktiven Lehrgesprächen
Target Audience
Interessierte aus dem Gesundheitswesen mit Grundkenntnissen in Gesundheitsförderung und Prävention
Typical postgraduate careers and job opportunities
Public Health Professionals; Gesundheitsdienste; Prävention; Gesundheitsförderung
 

Enquiries and Registration:

Mr. Manfred Müller
 
Categories
Health Promotion, Health Services, Public Health
Type of degree
MPH, Certificate of attendance, Certificate of completion
Duration
3 Days
Languages
German
Credit Points
2 ECTS - Points
Fees
CHF 1.600,00
Number of participants (max.)
24
Organizer contact info
Hirschengraben 84
8001 Zürich
Switzerland