Education database »medicine & health«

Change or narrow your search

Author
Title
Languages
Categories

Search results

Sort by:
 
Scientific articles: 326 Viewing: 81-90 | New search
 
Empowering Citizens through pHealth - the EU Agenda
GIAMPIERETTI, Roberto / PALMER, Mike / STEFFEN, Christoph / GIORGIO, Flora
Erscheinungsjahr: 2009
Scientific Article
(In: Polak, G. [Hg.]: medicine & health 2010, Going International, Wien 2009, S. 18 - 20)
In der alternden Gesellschaft Europas, in der immer mehr Bürger an chronischen Krankheiten leiden, kann die Telemedizin einen entscheidenden Beitrag zur Bewältigung der globalen Herausforderung leisten, vor der das Gesundheitswesen ...
Enablement - Courses in Disability and Rehabilitation Management
CORNIELJE, Huib
Erscheinungsjahr: 2004
Scientific Article
(In: Polak, G. [Hg.]: medicine & health 2005, Going International, Wien 2004, S. 97)
Enablement is a small agency with a mission to promote Community Based Rehabilitation. It acknowledges that education is an important factor in strengthening the field of disability in the South. Experience has shown that in ...
Enablement-Managementkurse "Soziale Rehabilitation"
CORNIELJE, Huib
Erscheinungsjahr: 2004
Scientific Article
(In: Polak, G. [Hg.]: medicine & health 2005, Going International, Wien 2004, S. 96)
Enablement ist eine kleine Bildungsorganisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, die soziale Eingliederung von Menschen mit Behinderungen auf Gemeindeebene zu fördern. Dies geschieht in dem Bewusstsein, dass Bildung wesentlich zur Stärkung des Bereiches Behindertenarbeit in den Ländern...
Enforcement of Health Promotion to Reach Health Targets
O`BYRNE, Desmond
Erscheinungsjahr: 2003
Scientific Article
(In: Polak, G. [Hg.]: medicine & health 2003/04, Going International, Wien 2003, S. 126-127)
Entwicklungszusammenarbeit
OBROVSKY, Michael
Erscheinungsjahr: 2000
Scientific Article
(In: Polak, G. [Hg.]: medicine & health 2001, Going International, Wien 2001, S. 67)
Die internationale Entwicklungszusammenarbeit steht vor neuen Aufgaben. Nach drei Dekaden mehr oder weniger erfolgreichen Entwicklungsbemühungen, nach dem Zusammenbruch des Realsozialismus und dem „Triumph“ der freien Marktwirtschaft hat in den 1990er Jahren ...
Entwicklungszusammenarbeit - Balkonsitze in einer globalisierten Welt
STEINBAUER, Heribert
Erscheinungsjahr: 2002
Scientific Article
(In: Polak, G. [Hg.]: medicine & health 2002/03, Going International, Wien 2002, S. 59 - 61)
Die sogenannte „Dritte Welt“, nämlich große Teile im Süden unserer Welt, kennen viele von uns nur aus winzigen Ausschnitten. Zumeist sind es die Fernsehbilder einer Überschwemmungskatastrophe oder die Zeitungsberichte über eine Hungersnot. Manche kennen dann noch das exotische aber doch fremde Umfeld rund um ein Nobelhotel ...
Entwicklungszusammenarbeit - Expertenkurse
BENN, Christoph
Erscheinungsjahr: 2002
Scientific Article
(In: Polak, G. [Hg.]: medicine & health 2002/03, Going International, Wien 2002, S. 64 -65)
Internationale Entwicklungszusammenarbeit im Gesundheitssektor bezieht ihre Motivation oftmals aus einer idealistischen oder humanistischen Grundhaltung, muss sich aber auch mit der Notwendigkeit einer zunehmenden Professionalisierung auseinandersetzen. Der Wille zu helfen ist wichtig, aber ...
Entwicklungszusammenarbeit - Gesundheit
POLAK, Gerhard
Erscheinungsjahr: 1999
Scientific Article
(In: Polak, G. [Hg.]: Kurskalender 2000, Auslandsbüro der Ärztekammer für Wien, Wien 1999, S. 49)
Ausgehend von der Vorstellung, daß Wirtschaftswachstum auch soziale wie politische Probleme löse, setzte man in den sechziger Jahren Entwicklung mit Wachstum gleich. Die moderne Entwicklungsarbeit fordert Arbeit und Beschäftigung, soziale Gerechtigkeit und Strukturwandel, ferner Partizipation...
Entwicklungszusammenarbeit 2002
DIESFELD, Hans Jochen
Erscheinungsjahr: 2002
Scientific Article
(In: Polak, G. [Hg.]: medicine & health 2002/03, Going International, Wien 2002, S. 6 - 7)
Nach drei Jahrzehnten Entwicklungszusammenarbeit müssen sich die Akteure auf dem reichen Quadranten des Globus fragen, was diese denn den Entwicklungsländern gebracht hat. Aber auch die Entwicklungsländer müssen sich fragen, ob sie alles getan haben, um diese Bemühungen zum Nutzen der eigenen Bevölkerung umzusetzen...
Epidemiologie: Methode, Beruf, Berufung?
WILDNER, Manfred
Erscheinungsjahr: 2008
Scientific Article
(In: Polak, G. [Hg.]: medicine & health 2009, Going International, Wien 2008, S. 195 - 196)
Epidemiologie wird als ein Querschnittsfach mit vielfältigen Vernetzungen, nicht nur innerhalb der Medizin, verstanden und ist eines der spannendsten gesundheitsbezogenen Fachgebiete überhaupt. Ursprünglich definiert als „Seuchenlehre“ spiegelt...

OÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioSwiss Tropical and Public Health InstituteHilfswerk AustriaAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.newTreeEuropean Health Forum GasteinÄrztekammer für Wien

Facebook

Give us your professional opinion

Start survey

Start survey