Neue Suche | Kursdetail
mail
Druckansicht
 
 

Fachtagung: Wirbelsäulenverletzungen nach Verkehrsunfällen

Akademie für Recht, Steuern und Wirtschaft (ARS)
Archiv
-
01.12.2021  ARS Seminarzentrum, Schallautzerstraße 2-4, 1010 Wien, Österreich
 
Kursinhalte
- Verkehrstechnische Aspekte zum HWS-Syndrom
- Unfallchirurgische Sicht
- Neurologische Begutachtung
- Juristische Aspekte
Zielpublikum
Ärzte und Sachverständige aus den Fachgebieten Unfallchirurgie, Neurologie, Psychiatrie, Rehabilitation Verkehrssachverständige, VersicherungsreferentInnen (auch Großschaden) Rechtsanwälte, Sachwalter bzw. Erwachsenenvertreter
 

Anfragen und Anmeldung:

Frau Nora Gstir
 
Kategorien
Ökonomie und Finanzierung
Art des Abschlusses
Teilnahmebescheinigung
Dauer
1 Tag
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 580,00
(exkl. 20 % USt.)
Veranstalter Kontakt
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien
Österreich
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

AMREF - African Medical and Research FoundationÖsterreichisches Rotes KreuzOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Österreichische Akademie der ÄrzteCenter of ExcellenceEuropean Public Health Association (EUPHA)Anästhesie in Entwicklungsländern e. V.Swiss Tropical and Public Health Institute