Neue Suche | Kongressdetail
Druckansicht
 
 

Wiener Bluttage 2021

Health care communication
-
03.06.2021 - 05.06.2021  Parkhotel Schönbrunn, Hietzinger Hauptstraße 10-14, 1130 Wien, Österreich
 
Kongressthemen
•Hämovigilanz im Vergleich
•"Überleben" neuer Erreger
•Ethik, altruistische Spende, zukünftiges Spenderaufkommen
•Immunmodulation: Was macht eine Konserve im Organismus?
•Richtlinien im Umgang mit pathologischen Befunden (HIV, Hepatitis,...)
•Patient Blood Management
-Ausbildungskonzept
-PPH-Algorithmus
-Überwachung Kühlkette
•Eisenstoffwechsel
•Sinn und Interpretation Coombstest
•MAT bei Malignom
•Anämie: Nebenwirkung einer Medikamententherapie
•Pflegepersonal und Transfusion
•Gerinnung
 

Anfragen und Anmeldung:

Online-Anmeldung unter: https://plattformblut.at/wienerbluttage/anmeldung/online-anmeldung/
Frau Monika Seidl
 
Kategorien
Anästhesie, Blutgruppenserologie und Transfusionsmedizin, Medizinische und chemische Labordiagnostik
Sprache
Deutsch
Kongressgebühr
3-Tageskarten: je nach Berufsgruppe zwischen 330,-- und 460,-- 3-Tageskarten mit Frühbucherbonus (bis 24.01.2020): je nach Berufsgruppe zwischen 290,-- und 400,-- Es gibt aber auch Tageskarten.
Teilnehmer erwartet
220
Veranstalter Kontakt
Lerchengasse 36/10
1080 Wien
Österreich
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Ärztekammer für WienOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation newTreeAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Swiss Tropical and Public Health InstituteHilfswerk AustriaEuropean Public Health Association (EUPHA)Österreichische Gesellschaft für Public Health