Neue Suche | Kursdetail
Druckansicht
 
 

DIPL. ERNÄHRUNGSTRAINER/IN Klagenfurt

Vitalakademie
Kursinhalte
Dieser Lehrgang zum/zur Diplomierten Ernährungstrainer/in bietet einen fundierten, breit gefächerten Blick in das spannende und hochaktuelle Thema Ernährung. Aus der Fülle an oft widersprüchlichen Informationen, den geeigneten Weg zu finden ist das Ziel dieses Lehrgangs. Dabei wird Wert auf respektvolle Betrachtung und Diskussion aktueller Trends, sowie jahrtausendealter Überlieferungen gelegt.
Lernziele, Trainingsziele
Als Dipl. Ernährungstrainer/in haben Sie die Kompetenzen, Menschen über die Vorteile gesunder, ausgewogener Ernährung zu informieren. Dies beruht auf der Basis fundierter wissenschaftlicher Erkenntnisse.
Zielpublikum
Personen welche sich neue berufliche Chancen sichern möchten, sich beruflich neu orientieren und haupt- oder nebenberuflich als selbstständiger Ernährungstrainer/in arbeiten möchten.
Typische Postgraduate Berufsfelder und Berufschancen
In Form von Vorträgen, Gesundheitsprojekten, Kochkursen, Workshops, Gruppen- und Einzelseminaren geben Sie das im Kurs erworbene Wissen weiter. Von diesem Wissen werden Sie persönlich ebenso profitieren, wie Ihre künftigen Zuhörer.
Qualifikationen
Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung Lebenslauf Mindestalter 18 Jahre
Lokaler Veranstalter
Bildungsforum Dr. Rampitsch, Karfreitstr. 6, 9020 Klagenfurt.
 

Anfragen und Anmeldung:

www.vitalakademie.at/jetzt-anmelden
Frau MBA Sonja Kainberger
0043 0664 4267247
 
Kategorien
Ernährung
Art des Abschlusses
Abschluss-Zertifikat
Kursform
Fernstudium
Dauer
ca. 2 Semester
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 2.980,00
(Ratenzahlung 1 023,00 € (3x) 348,00 € (9x) Informationen zum Preis Ratenzahlung über die max. Dauer des Lehrgangs Preis inkl. Skripten in elektronischer Form, Eintritte, Prüfungsgebühren und Unterrichtsmaterialien)
Teilnehmerzahl (max.)
20
Veranstalter Kontakt
Langgasse 1 - 7
4020 Linz
Österreich
Tel: 0043 0732 607086
office@vitalakademie.at
 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

FFG - 7. EU-RahmenprogrammHelix - Forschung & Beratung WienAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.The European Public Health Association (EUPHA)European Health Forum GasteinSwiss Tropical and Public Health InstituteÄrztekammer für WienÖsterreichisches Rotes Kreuz

Facebook