Chefarzt (m/w/d) für die Leitung und Entwicklung des Zentrums für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Kennziffer, Chiffre: GKU1218CA2_KS916

Wir suchen einen Chefarzt (m/w/d)

für die Leitung und Entwicklung des Zentrums für Anästhesiologie und Intensivmedizin

in einem Fachkrankenhaus im Raum Leipzig.

Gesucht wird ein Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin

 

Der zukünftige Stelleninhaber (m/w/d) verfügt über erste Leitungserfahrung und kann umfassende Erfahrungen im gesamten Fachgebiet der Anästhesiologie nachweisen. Neben der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin wäre auch die Zusatzbezeichnung spezielle Schmerztherapie wünschenswert, aber nicht Bedingung.

Prozesskompetenz bei der OP-Planung und -Umsetzung und beim Betrieb einer interdisziplinären Intensivstation sind unabdingbar.

Eine aktive Mitarbeit bei der Umsetzung des klinikinternen Qualitätsmanagements wird vorausgesetzt.

Medizinisches Leistungsangebot:

Allgemeinanästhesie:

    • Inkubationsnarkose
    • Narkose mit Larynxmaske
    • Apparat-Masken-Narkose

Regionale Anästhesieverfahren:

    • interskalenäre Plexusanästhesie
    • Blockade des Nervus suprascapularis
    • Blockade des Plexus brachialis
    • Handblock
    • Blockade des Nervus femoralis im Bereich der Leistenbeuge
    • DIK
    • Fußblock

In enger Kooperation mit den Zuweisern werden auch ambulante Operationen angeboten. Hierbei kommen alle üblichen Narkoseverfahren zum Einsatz. 

Die gezielte Schmerztherapie ist ein Schwerpunkt und fester Bestandteil des Behandlungskonzeptes im Zentrum für Anästhesie und Intensivmedizin. Ein hoch qualifiziertes, interdisziplinäres Team arbeitet im Rahmen ganzheitlicher Therapie- und Behandlungskonzepte dabei eng zusammen.

Für die intensivmedizinische Betreuung steht eine modern ausgestattete Intensivstation mit acht Betten, inklusive eines Beatmungsplatzes, zur Verfügung.

Patienten mit multifaktoriellen Erkrankungen und chronischen Schmerzzuständen werden nach dem interdisziplinären Therapieansatz der Multimodalen Komplextherapie behandelt.

Interessieren Sie sich für die Stelle als Chefarzt (m/w/d) für die Leitung und Entwicklung des Zentrums für Anästhesiologie und Intensivmedizin?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Stellenangebot anonymisiert und nicht vollständig ist!

Die Einzelheiten und Details des Angebotes werden nach erfolgter Kontaktaufnahme im persönlichen Gespräch erörtert. Tel.: +43 (0)1-798 2527, E-Mail: office@goinginternational.org

 
Land
Deutschland
Ort / Region
Raum Leipzig
Position / Funktion
Chefarzt
Wochenstunden
Vollzeit
Bezahlung / Gehalt
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Kontakt zu Stellenanbieter

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna


Tel.: +43-1-798 2527 15
Fax.: +43-1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Ärztekammer für WienCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarionewTreeÄrzte der WeltAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Österreichische Gesellschaft für Public HealthCharité International AcademyHelix - Forschung & Beratung Wien

Facebook

Sagen Sie uns Ihre professionelle Meinung

Zur Umfrage

Zur Umfrage