Zurück zur Startseite | Job des Monats
Druckansicht
 
 

Koordinator für Gesundheitsschutz und Wissensmanagement (m/w)

Kennziffer, Chiffre: 60187627

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Planung von Gesundheits- und Präventionsprogrammen unter Berücksichtigung entsprechender Umsetzungs-, Evaluierungs- und Monitoringprozesse
  • Planung und Umsetzung von Schulungen für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zum Wissenstransfer
  • Zusammenarbeit mit Partnern bei der Entwicklung der Programme

Das bringen Sie mit:

  • Hochschulabschluss als Gesundheitsökonom oder in einer anderen Qualifikation, die für die Aufgabe geeignet erscheint
  • Vertiefte Kenntnisse der Sozialversicherungssysteme und des Gesundheitsschutzes
  • Erfahrung in der Umsetzung von Forschungsergebnissen und im Wissenstransfer
  • Idealerweise Berufserfahrung im asiatischen Umfeld
  • Verhandlungssicheres Englisch
Information zum Arbeitgeber

Der National Social Security Fund (NSSF) in Pnom Penh, Kambodscha, braucht Ihre Expertise für eine Konzeption zur Gesundheitsförderung und Prävention. Das Ziel ist es, für das Gesundheits- und Präventionsprogramm Entwicklungspotentiale zu identifizieren und zu analysieren, Strategien zu entwickeln und das Wissen der Organisation nachhaltig zu verbessern. Der 2008 gegründete NSSF ist eine öffentlich finanzierte eigenständige Einheit, die für die Entwicklung, Durchführung und Einführung von Unfallversicherungen, gesetzlichen Krankenversicherungen und Renten für Angestellte zuständig ist. Die Einführung einer gesetzlichen Krankenversicherung steht noch am Anfang.

Das bieten wir Ihnen:
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung in einem internationalen Umfeld
  • Zusammenarbeit mit anderen Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit
  • Professionelle Vorbereitung auf den Auslandseinsatz
  • Lokaler Arbeitsvertrag als Integrierte Fachkraft für zunächst zwei Jahre - eine Verlängerung ist möglich
  • Attraktive monatliche Zuschüsse zum Ortsgehalt und Sozialleistungen

hr Kontakt: Frau Elke Heger Telefon: ++49-(0)6196-79-3574

Logo
 
Ort / Region
Phnom Phen
laufend ab
2017-02-08
Kontakt zu Stellenanbieter

Centrum für internationale Migration und Entwicklung (CIM)
Dag-Hammarskjöld-Weg 1-5
65760 Eschborn
Telefon: +49 (0)6196-79-3500
Fax: +49 (0)6196-79-3650
cim@giz.de
www.cimonline.de

hr Kontakt:
Elke Heger
Telefon: ++49-(0)6196-79-3574

 
GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen.

Österreichische Gesellschaft für Public HealthAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e. V.Ärzte der WeltCharité International AcademyAMREF - African Medical and Research FoundationOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation The European Public Health Association (EUPHA)FFG - 7. EU-Rahmenprogramm

Facebook