Zurück zur Startseite | Kurs/Lehrgang des Monats
Druckansicht
 
 

Universitätslehrgang Ergotherapie-Forschung MSc

Donau-Universität Krems

Start: Ende März 2017

Department Klinische Neurowissenschaften und Präventionsmedizin, Donau-Universität Krems

3500 Krems, Österreich

Kursinhalte

Wissenschaftliche Methodik der Ergotherapie besonders in den Bereichen Neurologie, Psychiatrie, Pädiatrie und Geriatrie.

Zusätzlich zu den Präsenzvorlesungen wird mit definierten, spezifischen und in ihrer Methodik sequentiell aufbauenden eLearning-Aufgaben das „methodische Handwerk“ für wissenschaftliches Arbeiten vermittelt.

Studierende dieses Lehrganges erwerben die Fähigkeit, forschungsspezifische Grundlagen zu überblicken, zu differenzieren und anzuwenden.

Lernziele, Trainingsziele

AbsolventInnen dieses Lehrganges können methodenkritisch wissenschaftliche Texte verfassen, Ergebnisse strukturiert aufbereiten, statistische Analysen durchführen, die methodischen Schritte bei systematischen Reviews und Meta-Analysen nachvollziehen.

Zielpublikum

ausgebildete ErgotherapeutInnen

Qualifikationen

Bachelor oder gleichwertiger Berufsabschluss z.B. mit Diplom

Anmerkungen

In nur 2 Jahren mit insgesamt 6 Präsenzmodulwochen und eLearning können Ergotherapeutinnen ein berufsbegleitendes Masterprogramm mit hoher berufspraktischer Kompatibilität absolvieren.

Art des Abschlusses
Master
Kursform
e-Learning, Berufsbegleitend
Dauer
6x6 Tage
Sprache
Deutsch
Credit Points

120 ECTS - Points

Kosten

Auf Anfrage

Teilnehmer erwartet
25
Anfragen und Anmeldung

Irene Ebhardt, E-Mail: irene.ebhardt@donau-uni.ac.at

 
GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen.

Österreichische Akademie der ÄrzteCenter of ExcellenceAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Österreichische Gesellschaft für Public HealthOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation newTreeHelix - Forschung & Beratung WienCharité International Academy

Facebook